Wie eine Flucht vor sich geht:

Ich les hier ständig Statements von Leuten, die sich anmaßen die Menschen zu verurteilen, die ihre Heimat verlassen mussten.

Da nun keiner von die Situation selbst erleben musste, erlaube ich mir, den Focus nochmals auf eine Blogreihe von Ayid Salim zu richten, die letztes Jahr hier veröffentlicht wurde und immer noch online ist.

Lest mal in einer ruhigen Stunde bevor ihr wieder über Flüchtlinge und ihre, für euch vuelleicht unverständlichen, Entscheidungen urteilt:

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-teil-1-10332

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-teil-2-10468

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-teil-3-4485

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-vierter-teil-eine-fluchtgeschichte-11191

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-episode-5-eine-fluchtgeschichte-12228

https://www.fischundfleisch.com/ayad-salim/warum-oesterreich-eine-fluchtgeschichte-teil-6-16459

Insgesamt sind es gegen 15 Teile, geht einfach über die Suchfunktion, wenn ihr mehr lesen wollt.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
1 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 14.08.2017 13:59:22

Leitwolf

Leitwolf bewertete diesen Eintrag 14.08.2017 01:40:11

9 Kommentare

Mehr von robby