Das Pferderennen passt sich den neuen Technologien an

Die sich rasant entwickelten Technologien sind schon ein Teil unseres alltäglichen Lebens geworden. Viele Unterhaltungsbranchen, einschließlich Sport, haben auch Vorteil aus den neuen Technologien gezogen.

Das Pferderennen ist aber eine Sportart, in der die digitalen Technologien langsam eingedrungen sind. Diese Sportart hält sich immer noch an viele Traditionen.

“Trotzdem hätten intelligente Maschinen in den letzten Jahren eine Sicherheitsmaßnahme, ein Pferderennen Wetten und ein Fotofinisch schon geändert”, meint der Branchenexperte Jon Stettin.

Sicherheitsmaßnahme

“Die Überwärmung eines Pferdes nach einem schweren Rennen sei seit langem sehr gefährlich für seine Gesundheit und Sicherheit. Mit der Wärmebildkamera können Tierärzte die Temperatur der Pferde nach dem Rennen genau und regelmäßig überprüfen und sie kühlen, um den Hitzschläge zu vermeiden”, sagte Herr Stettin.

Dank den modernen Technologien konnte die britische Pferdesportbehörde die Sterblichkeit von Pferden in den letzten Jahren um etwa 30 Prozent senken.

Mobiles Wetten

Das Wetten war schon immer ein Teil des spannenden Pferderennens und stimmungsvollen Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen. Heute haben die Zuschauer eine Möglichkeit nicht nur auf der Rennbahn zu wetten: Das alles klappt auch von unterwegs dank den mobilen Web-Apps.

Fotofinisch

Ein Zielfoto oder Fotofinisch wird im Pferderennen angefertigt, um die Einlaufreihenfolge und die Einlaufzeiten des Pferdes im Ziel zweifelsfrei zu dokumentieren.

Die Fotofinisch-Kameras wurden seit den 1930er Jahren auf den Rennbahnen verwendet. Die modernen leistungsstarken Fotofinish-Kameras, die speziell für Hochgeschwindigkeitsveranstaltungen entwickelt wurden, machen alle Ergebnisbilder auf eine 1 / 1,000-Sekunde (.001) oder mehr genau.

“Traditionell müssten die Beamten auf ein entwickeltes Foto warten, um zu verstehen, ob sie gewannen oder nicht. Die neue digitale Technologie gibt sofort eine Antwort und hilft, die Veranstaltung zu verbessern”, sagt der Branchenexperte.

clarencealford/pixabay https://pixabay.com/de/photos/pferde-rennsport-rennen-pferd-tier-3811270/

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 24.09.2020 22:57:04

Mehr von Sabine Moser