Es gibt keine Steuerart welche die Luft reiner macht. Wir müssen weg vom Wirtschaftswachstum welches nur auf die Quantität abzielt. Das Bestreben muss in Richtung QUALITÄTSWACHSTUM gehen, dies würde die Ressourcen schonen und so der Umwelt und den Menschen besser dienen. Man stelle sich vor ein Produkt würde statt 3 Jahre 6 Jahre funktionieren, weniger Rohstoffverbrauch, weiniger Transportbelastung und weniger Mühl. Und wir könnten die Arbeitszeit verkürzen. Ich hätte keine Sorgen das weniger Produkterzeugung die Arbeitsplätze vernichten würde, es würden sich nur andere Betätigungsfelder auftun.

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 03.02.2020 12:42:08

4 Kommentare

Mehr von Schreinler Touni