Scamming bei Instagram - Typisches Profil und Gesprächsverlauf

Ich möchte heute ein wichtiges Thema ansprechen. Immer mehr Menschen fallen auf so genannten "Scammer" herein, Scamming heißt frei übersetzt "betrügen" und wird von zahlreichen Internet-Gaunern fabriziert. Scammer haben das primäre Ziel, Sie um Ihr Geld zu erleichtern. ... Sobald der Scammer das Geld hat, ist er und das Geld weg oder verlangt sogar zu einem späteren Zeitpunkt noch eine weitere Summe... Es ist wichtig, darüber bescheid zu wissen. Gerade jetzt. In Corona-Zeiten sind viele Menschen einsam und suchen Gesellschaft. Aber Achtung! Die Freundschaftsanfrage oder auch ein sexuelles Angebot könnten nicht ernst gemeit sein!

Auf den folgenden Screenshots könnt ihr das typische Profil eines Scammers und den typischen Gesprächsverlauf mit Scammern auf Instagram sehen bzw. nachlesen, damit ihr nicht auch selbst auf den Scammer bzw. die Scammerin hineinfällt. Hier trägt der Scammer den Instagram-Namen “sarahlina_jne”.

Instagram Scammer sarahlina_jne

Wie man sehen kann versucht der Scammer bzw. die Scammerin den Eindruck zu erwecken, dass er/ sie eine junge Frau ist, die einen Flirt oder schnellen Sex sucht.

Das Profilbild wurde wahrscheinlich von irgendeiner anderen jungen Frau gestohlen.

Außerdem findet man unter der Beschreibung auch gleich einen Link, mit dem man auf eine gefakte Dating-Plattform gelockt werden soll.

Instagram Scammer sarahlina_jne

Typisch für Scammer: Sie fragen immer sofort nach dem Wohnort!

Sehr auffällig. Sobald der Scammer erkannt hat, dass man aus Österreich kommt wechselt der Scammer auf die deutsche Sprache.

Außerdem antwortet der Scammer in schlechtem Deutsch. (Wir haben natürlich auch in schlechtem Deutsch geantwortet! ;)

Instagram Scammer sarahlina_jne

Sofort nachdem wir uns als Österreicher vorgestellt haben, schickte uns Scammer saralina_jne eine Pornobild, ein sogenanntes "Nude" und gleich darauf einen Link zu einer gefakten Dating-Plattform.

Das Ziel des Scammers ist, dass man sich auf dieser gefakten Webseite anzumelden, um an die E-Mail-Adresse und Passwort für weitere Betrügerein zu kommen.

Auffällig ist, dsas der Scammer sogar einen Screenshot der Anmeldung sehen will. Mit dem Screenshot will der Betrüger sicher gehen, ob wir auch wirklich das machen, was er von will.

Instagram Scammer sarahlina_jne

Wir wissen natürlich wissen wir, dass es sich um einen Scammer handelt und erzählen ihm, dass es bei uns nicht funktioniert.

Wie man sehen kann Antwortet der Scammer wieder mit einem Link auf den man für die Anmeldung klicken soll.

Auch hier wieder: Der Scammer antwortet in ganz schlechtem Deutsch.

Und natürlich will er wieder einen Bestätigungs-Screenshot haben, um zu wissen, ob wir in die Falle getappt sind.

Damit ihr nicht zu einem Opfer von Scammern werdet ist es wichtig, dass ihr niemals auf Links klick, die euch zugesendet werden. Meistens wollen die Scammer euch auf gefakte Webseite lotsen oder auf der Webseite befindet sich ein Trojaner, Virus oder ein Wurm.

Was ihr tun könnt: Meldet alle Fake-Profile immer bei Instagram und warnt eure Freunde und vor allem ältere Menschen vor dieser Betrugsform!

Ihr könnt aber auch den Namen des Scammers unten in den Kommentaren hinterlassen, damit andere wissen, dass es sich um einen Scammer handelt.

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 28.02.2021 09:40:14

decordoba1

decordoba1 bewertete diesen Eintrag 28.02.2021 05:15:40

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 27.02.2021 22:27:05

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 26.02.2021 18:07:29

18 Kommentare

Mehr von sexytalk