Die Sache mit den Männern in Frauendomänen

Höchst erstaunt lese ich, wie empört sich anno 2021 Menschen (Frauen!) geben, dass Männer die allfälligen Verrichtungen in Haushalt und Kindererziehungen ebenso beherrschen und tun sollen wie Frauen.

Abgesehen davon, dass es in Deutschland seit 2007 das Gesetz gibt, demzufolge Männer Anspruch auf Elterngeld haben, wenn sie - oh Gott, oh weh! - sich in der Freistellungszeit um ihre Kinder kümmern, und in der Zwischenzeit allerhand dazu gelernt haben, wundere ich mich.

Anno 1984 kam mein Zwerg, der inzwischen (195cm) keiner mehr ist, zur Welt. Da war ich mitten im Studium. Und ich habe gearbeitet. So ein berufsbegleitendes Studium ist kein Zuckerschlecken, was auch der Vater des Zwergs einsah und mich nach Kräften unterstützte. Es gab nichts, aber auch gar nichts, was Zwergs Vater in Sachen Haushalt und Kinder nicht beherrschte. Und als ich im letzten Studienjahr monatlich eine Woche abwesend sein musste, funktionierte das auch.

Wenn heute, über 30 Jahre später irgendwelche provinziellen Hausfrauen über die Zumutung klagen, dass Männer was auch immer tun können sollten, kann ich nur müde lächeln. Unterschätzen sie ihre Männer? Überschätzen sie sich selbst? Oder wollen sie einfach nur nicht ihre Domäne loslassen, damit keiner merkt, dass es auch ohne sie geht?

So oder so: Jegliches Wehklagenn über Nichts ist sinnlos.

Es stimmt nicht, dass es Dinge gibt, die nur Frauen können, oder Dinge, die nur Männer können. Allenfalls gibt es Dinge, die dem Einzelnen liegen, was ganz und gar nichts mit Rollenverteilung zu tun hat. Einfach nur mit Interessen und Begabungen.

Für den Rest gibt es jede Menge Dinge, die sein müssen und die man lernen kann. Und auch die haben nichts mit Männern und Frauen zu tun.

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 20:42:26

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 20:18:38

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 10:23:14

Kai-Uwe Lensky

Kai-Uwe Lensky bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 07:29:21

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 06:44:54

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 04.05.2021 05:12:12

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 03.05.2021 20:58:37

Matthias Wolf

Matthias Wolf bewertete diesen Eintrag 03.05.2021 20:20:03

24 Kommentare

Mehr von sisterect