Sie erinnern sich?: Wände zu malen (nicht ANzumalen!) ist eine ziemlich schwierige Sache.

Wände umgeben und beschützen uns und geben uns (in der Malerei) einen Hintergrund. Sie geringzuschätzen, ist ein grober Fehler. (Stellen Sie sich mal Ihr Haus ohne Wände vor!)

Wände geben einen Hintergrund, der sich nicht aufdrängt, aber eben Raum schafft. Das Motiv, wenn denn nicht die Wand selbst das Motiv ist, wird räumlich, bewegt sich irgendwo in einer plötzlichen Dreidimensionalität, obwohl so ein Bild doch letztlich nie mehr als zweidimensional ist.

Wirklich?

Gelegentlich könnte man zweifeln.

pere borrell del caso Der Kritik entfliehend (1874)

Auch wenn die Wand im hintergründigen Dunkel verschwindet, ist sie doch da. Irgendwo. Und bot womöglich den Startpunkt für die Flucht ins Dreidimensionale.

Wie schwachbrüstig macht sich dagegen der eigene Versuch aus, eine wenn auch kindliche Dreidimensionalität zu schaffen.

eigenes bild

Aber gut. Wir alle fangen irgendwann einmal mit irgendetwas an und können es nicht gleich so:

peter rippon

Da immerhin ist wieder so etwas wie eine Wand da.

Die beinahe pure Wand, die sogar Denkansatz bietet, ist hier.

eigenes bild

Was wohl passiert, wenn man den Knopf drückt?

Feuerwehr, Polizei?

Oder springt da nur ein Hampelmann heraus?

Wand kann aber auch die pure Alltäglichkeit sein.

peter rippon

Oder aber eine Leinwand, getragen vom Maler, der sein Motiv - ungemalt (oder doch gemalt?) - im Vordergrund sein lässt.

eigenes bild

Und manchmal ist an der Wand nur ein Hut.

eigenes bild

Wenngleich eine Wand mit etwas Schönem davor eben doch so viel interessanter ist.

(Achten Sie auf die Wand!)

li wentao

So oder so: Geringschätzen Sie nie eine Wand. Sie ist der Anfang von vielem.

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 12.01.2019 14:02:34

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 12.01.2019 01:01:28

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 11.01.2019 21:30:33

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 11.01.2019 18:20:50

5 Kommentare

Mehr von sisterect