für alle jene, die viel zu hause bleiben müssen, oder auch jene die lange autofahrten haben, habe ich einen AUDIO-FILM erstellt.

Ein AUDIO Film geht über die Möglichkeiten eines Hörspiels hinaus, denn die Soundeffekte sind sehr umfangreich und realistisch, sodass die Bilder wie automatisch im Kopf entstehen.

Der Link oben beinhaltet den kurzen Trailer.

(der sollte am besten Bildschirmfüllend angesehen werden, damit der Stroposkopeffekt ins Unterbewusstsein wirken kann)

der Link zum ganzen Audio-Film is hier:

Zum Inhalt:

Ein Film als würde Quentin Tarantino Rosamunde Pilcher verfilmen

*******************************************************

Der Sperminator, ein Cyborg mit unwiderstehlichem Sexappeal wird aus dem Jahr 2052 ins Wien der Gegenwart geschickt um die Volksschullehrerin Sandra Connert zu heiraten und mit ihr ein Kind zu zeugen.

Sie soll dadurch keine Gelegenheit haben ein anderes Kind, nämlich ihre Tochter Amanda zu gebären, welche die feministische Revolution gegen das patriarchale Cyborg Regime erfolgreich anführen wird.

Die gentechnologisch optimierte Kampflesbe Grace ist aber ebenfalls aus der Zukunft angereist um sein Vorhaben zu vereiteln und Sandra mit Kevin Orsolics, dem richtigen zukünftigen Vater von Amanda zu verkuppeln.

An dem findet aber Sandra zunächst überhaupt keinen Gefallen, denn er ist ein ungepflegter kiffender pornosüchtiger Langzeitstudent. Kevin gibt sich ansatzweise Mühe, sich zu bessern um für Sandra attraktiver zu sein.

Doch da tritt auf einmal der FEMINATOR auf den Plan: Ein weiblicher extrem attraktiver Cyborg, der auf Kevin angesetzt wird um ihn von Sandra abzulenken.

Endlich ein Film, den ER und SIE gemeinsam geniessen können, verbindet er doch auf humorvolle Weise schnulzige Liebesromanze mit brutaler Action.

***************************************

Da ich bei der Hintergrundmusik teilweise noch die Urheberrechte klären muss. Ist diese Version nicht kommerziell und nicht öffentlich zugänglich, sondern nur privat für Euch.

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 29.04.2020 07:10:41

4 Kommentare

Mehr von Thomas Herzig