Gute Beleuchtung: ein schöneres Ambiente und mehr Produktivität in der Küche

Beim Thema Beleuchtung denken viele Menschen zunächst an das Wohn- und Schlafzimmer. In Wirklichkeit kommen LED Einbauleuchten in der Küche besonders gut zur Geltung. Sie erleichtern nicht nur das Kochen und Backen, sondern hüllen den Raum auch in eine gemütliche Atmosphäre.

LED Einbauleuchten – die perfekte Küchenbeleuchtung

Eine Küche ist ein vielseitiger Raum, der unterschiedliche Funktionen erfüllt. Er dient der Zubereitung von Speisen und fungiert in vielen Familien zusätzlich als Versammlungsort, an dem gemütlich zusammen gegessen wird. Mit dieser Vielfalt stellt die Küche besondere Ansprüche an die Art der Beleuchtung. Die klassische Deckenlampe genügt nicht, um den Raum stilvoll in Szene zu setzen.

Besser ist es, ein Lichtkonzept mit mehreren Lampen zusammenzustellen und die Funktionen der einzelnen Bereiche zu berücksichtigen. Im Allgemeinen setzt sich ein Beleuchtungssystem für die Küche aus einer Grundbeleuchtung, einem Arbeitslicht, einem Stimmungslicht und einer Beleuchtung für den Esstisch zusammen. Aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften haben sich LEDs bei diesem System als vorteilhaftestes Leuchtmittel bewährt.

Die Vorteile von LED Lampen in der Küche:

-) Energiesparend: gleiche Helligkeit wie Glühbirnen bei geringerem Stromverbrauch

-) Anpassbar: die Lichtintensität kann flexibel angepasst werden

-) Platzsparend: das Design moderner LEDs ist flach und dezent

-) Vielseitig: sie können in der Decke, der Wand oder in Möbeln eingebaut werden

-) Langlebig: Brennzeiten von 30.000 bis 50.000 Stunden

Das Licht in der Küche brennt oft lange, sodass ein weiterer Vorteil von LEDs die geringe Wärmeentwicklung ist. Im Gegensatz zu anderen Leuchtmitteln verfärben sie auch bei längerem Betrieb die Decke, die Wand oder das Möbelstück nicht. Haben sie das Ende ihrer Lebenszeit erreicht, signalisieren sie dies durch einen allmählichen Helligkeitsverlust. Ein plötzliches Durchbrennen – wie es bei Glühbirnen üblich ist – kommt bei LEDs nicht vor.

Ausgefallenen Formen, Farben und Funktionen

In unserem Sortiment haben wir eine große Auswahl an unterschiedlichen LEDs zusammengestellt. Neben Modellen für die Decken- und Wandmontage umfasst die Auswahl auch spezielle Unterbauleuchten, die an der Unterseite von Küchenschränken oder Regalen angebracht werden können. Sie spenden Licht zum Schneiden, Hacken oder Mixen und werten die Möbelstücke optisch auf.

Diese Auswahlmöglichkeiten bietet unser Shop:

-) Form: oval, rund oder eckig

-) Anzahl: ein- oder zweiflammig

-) Funktion: an der Wand, in der Decke oder unter Möbeln

-) Außenhülle: weiß, schwarz oder verchromt

-) Lichtfarbe: kaltweiß oder warmweiß

In jedes unserer Modelle fließt eine Mischung aus hochwertigen Rohstoffen und professioneller Verarbeitung.

Mit Einbauleuchten die Individualität unterstreichen

Mit LEDs als Leuchtmittel sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dank der großen Auswahl können die Lampen auf den Einrichtungsstil, die Größe und den Schnitt der Küche abgestimmt werden. Zudem ist das Lichtkonzept auch immer ein Ausdruck von Individualität. Während manche Menschen ihre Küche primär als funktionellen Raum ansehen, ist sie für andere das Herz der Wohnung beziehungsweise des Hauses. Bei der Beleuchtung in der Küche gilt somit nur eine Regel: Erlaubt ist, was gefällt.

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Mehr von Weber Claudia