Markus der gerne Kanzlerinersatz werden möchte, obwohl er lange Zeit behauptete, er bleibe in München, hat es geschafft!

Der Markus, der meint der Islam gehört zu Bayern, hat es geschafft!

Der Markus, der der grünen Klimapolitik und damit die Zwangs-E-Mobilität gnadenlos durchsetzt, hat es geschafft!

Der Markus der die Masseneinwanderung der Kulturfremden durchdrückt, hat es geschafft!

Der Markus, der "Corona-Disziplin" ohne Wenn und Aber durchsetzt, hat es geschafft!

Der Markus, der pro EU ohne Sinn und Verstand durchsetzt, hat es geschafft!

Der Markus, der vor der Wahl rechts redet und nach der Wahl links abbiegt, hat es geschafft!

Das ist um so unverständlicher als Söder auf dem Parteitag (09/2021) veröffentlichte, das er von Links massiver Drohungen, Beleidigungen und Morddrohungen erhalte. Unter anderem sei Söder als „dreckiger Nazi“ und "Abschaum" bezeichnet worden.

Hier rächt sich auch die „Sprache“, Beleidigungen und Unterstellungen die die CSU gegen die AfD benutzt. Wer so ein Verhalten salonfähig macht, sollte sich nicht wundern, wenn es auf einen selbst zurückfällt! Hier rächt sich das die CSU keine scharfe Abgrenzung gegen Linksgrün fährt, den Linksgrünen keine klare Kante zeigt, sondern linksgrüner Politik macht. Viele ehemalige CSU-Wähler (m/w) sind davon einfach nur angewidert!

Denn nur so ist es zu erklären, das die CSU in Umfragen für die Bundestagswahl zwischen 28%-29% liegt! Bei der Kommunalwahl 2020 lag die CSU noch bei ca. 34%! 5%-6% je nach Umfrage in einem Jahr!

Dabei strotzen die aktuelle CSU-Wahlplakate nur so von markigen Bayern-Deutschland-Sprüchen: „Bayern stark machen“, "Damit Bayern in Deutschland stark bleibt".

Die scheinen nur keine Außenwirkung außerhalb der Partei zu entfalten. Die markigen Bayern-Deutschland-Sprüche: glaubt niemand von denen mehr, die die CSU erreichen möchte. "Niemand" von den Wechselwähler (m/w), um die die Wahlwerbung geht, die es zu gewinnen gilt!

Bayern stark machen“: Wenn Bayern schwach ist, kann das nur an der CSU liegen, denn die regiert seit ca. 70 Jahren Bayern (mit).

Tatsächlich hätte die CSU eine Stärkung nötig, denn die CSU liegt unter 30% in Bayern. Auf Deutschland bezogen liegt die CSU unter der 5% Hürde! Da die CSU aber vermutlich drei Direktmandate erreichen wird, wird die CSU dennoch in den deutschen Bundestag einziehen.

Nicht einmal 5% bundesweit! Der Anspruch und die politische Realität liegen bei der CSU sehr weit auseinander!

Selbst die CSU- Delegierten haben Söder nur mit 87,6% wiedergewählt. Kurz vor einer Bundestagswahl sollten wenigsten die CSU-Delegierten ein Zeichen der Geschlossenheit setzen. Nicht einmal das kann der Söder noch erreichen!

Der Anspruch des Söders auf den Kanzlerposten ist ein Treppenwitz der Geschichte sondergleichen, wenn nicht 30% derer die ihn wählen könnten, Söder wählen wollen.

In Bayern leben ca. 15,7% der deutschen Bevölkerung. Ein Kanzler Söder wäre bei einer Wahlbeteiligung von ca. 74% (BTW 2017) also von knapp 3,5% der deutschen Bevölkerung gewählt.

Eine demokratische Legitimation sieht anders aus! Aber um eine demokratische Legitimation schert sich die Union nicht: Die Uschi stand nicht zur Wahl und wurde dennoch EU-Chefin!

Wie gesagt außerhalb Bayerns ist der Söder nicht wählbar!

„Das ist gut“ meint die CSU auf einem anderem ihre Plakate. Das das für Deutschland nur gut sein kann nimmt die CSU auch schon vorweg: „Damit Deutschland stabil bleibt“.

Die CSU sollte schnellstens Politik für ihre einheimischen Wähler (m/w) machen. Die CSU wird sonst weiter an Wählergunst verlieren.

Dahinter steht eine Entwicklung, die CSU verliert ihren Charakter als Volkspartei. Denn die CSU vertritt das deutsche Volk nicht mehr! Von den Zielen: EUropa, Klimapolitik, "Corona-Disziplin", Zwangs-E-Mobilität, Zwang zur Nutzung des öffentlichen Verkehrs, Durchdrücken der Masseneinwanderung unterscheidet sich die CSU nicht mehr von SED, SPD oder Grünen.

Die CDU nähert sich schon der 20% Grenze und das erwartet die CSU auch, wenn die CSU so weiter macht! Viele sogenannte Christdemokratische Parteien haben in EUropa diese Entwicklung durchgemacht! Sie sind von der politischen Bühne verschwunden.

CSU sagt nicht, ihr seit nicht gewarnt worden!

https://www.imago-images.de/fotos-bilder/csu-wahl-plakat

https://www.wahlrecht.de/umfragen/laender.htm#by

https://www.mmnews.de/aktuelle-presse/170223-politologe-soeder-traegt-mitschuld-am-abstieg-der-union

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 28.09.2021 18:39:39

DeepThought

DeepThought bewertete diesen Eintrag 28.09.2021 16:59:02

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 13.09.2021 06:50:32

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 12.09.2021 23:09:01

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 12.09.2021 22:44:48

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 12.09.2021 20:36:22

21 Kommentare

Mehr von WibkeT