Interessant:

https://www.unsere-zeit.de/die-ehe-gehoert-abgeschafft-142545/

"Dass in diesen systematisch überforderten Zweierteams von Lohnarbeitern die Frauen regelmäßig und systematisch die Überlast tragen, ist bekannt. Der Mutterschaftsurlaub auch für die Männer ändert daran wenig. Schon bei der sogenannten Partnerschaftswahl (dem Heiratsmarkt) müssen junge Frauen, wollen sie Kinder, das Ende ihrer Gebärfähigkeit kalkulieren, was ihre Wahlfähigkeit bei Partner- und Berufswahl einschränkt.

Die Ehe hat die Überlast der Frauen nicht produziert. Aber sie gehört zum System, das den ökonomischen und sozialen Zwang produziert, der den Frauen die Reproduktionsarbeit der Gesellschaft einseitig aufbürdet."

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 28.02.2021 16:11:27

Noch keine Kommentare

Mehr von Wurschtbrot02