Aufgrund des Unverständnisses, welche Gefahr für Deutschland im Falle einer Eskalation zwischen USA & Russland herrscht, verweise ich

1. Auf die in Büchel gelagerten US-Atombomben, die im Falle einer nuklearen Eskalation von Deutschland (!) auf Befehl des US-Präsidenten einzusetzen sind. Damit wird der Vergeltungsschlag Deutschland treffen (nukleare Teilhabe)

2. Auf die in Deutschland stationierten US-Basen, die im Falle einer Eskalation zwischen Russland & USA bombardiert würden.

Die Humanistische Friedenspartei Deutschlands erklärt:

Liebe HFP Mitglieder & Freunde,

Die Bundesregierung teilt mit :

"Wir unterstützen es, dass unsere amerikanischen, britischen und französischen Verbündeten als ständige Mitglieder des UN-Sicherheitsrats in dieser Weise Verantwortung übernommen haben. Der Militäreinsatz war erforderlich und angemessen......."

Nach dem völkerrechtswidrigen Angriff der USA, England und Frankreich auf Syrien fordert die Humanistische Friedenspartei , die Bundesregierung auf sämtliche Militärbasen der mehrfachen Kriegsverbrecher USA & GB sofort zu schließen und die US amerikanischen,britischen und französischen Streitkräfte auszuweisen. Anderenfalls wird die Sicherheit in Deutschland gefährdet, da im Falle einer weiteren Eskalation und evt. Vergeltungsschläge durch Russland die Militärbasen der USA ein potentielles Angriffsziel sind.

Es gilt diese 3 Länder zu ermahnen und zu friedlichen,diplomatischen Gesprächen innerhalb der UN, zurück zu holen.

Die HFP lehnt den Völkerrechtsbruch der 3 verbündeten Länder auf Syrien entschieden ab, denn die OPCW wollte heute mit den Untersuchungen beginnen, diese wurden durch die Bombardierungen letzter Nacht erschwert ,noch liegen keinerlei Beweise vor daß Syrien und seine Verbündeten einen Giftgasanschlag auf Douma verübt haben und Artikel 2 Paragraph 4 der UN-CHARTA wurde durch den Angriff auf Syrien heute erneut gebrochen!

Es gibt keinerlei Legitimation,kein UN Mandat das diese Tat stützen könnte.

Es gibt kein Gesetz auf das die 3 Angriffsländer und die Unterstützung der Bundesregierung sich berufen können!

Wir fordern alle Parteien auf, sich an die internationalen Gesetze der UN -Charta zu halten und Frieden wieder herzustellen und dauerhaft zu bewahren.

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Christine

Christine bewertete diesen Eintrag 16.04.2018 08:37:44

T Rex

T Rex bewertete diesen Eintrag 15.04.2018 03:27:27

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 14:30:13

Petra vom Frankenwald

Petra vom Frankenwald bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 13:25:46

9 Kommentare

Mehr von Wurschtbrot02