Der Systemwechsel führt nicht in den Sozialismus!

Ich halte die Behauptung, es würde ein globaler Sozialismus eingeführt, für falsch. Laut WEF ist von einem NEUEN KAPITALISMUS die Rede. Fälschlicherweise wird das von Antisozialisten als Sozialismus bezeichnet.

Weder hören wir aber etwas von einer VERMÖGENSSTEUER FÜR REICHE, noch von einer höheren BESTEUERUNG der GLOBALKONZERNE. Im Gegenteil wird kein Hehl daraus gemacht, dass der ganze Systemwechsel dazu dient, eben jene Machtstruktur zu erhalten. Eine Verteilung von unten nach oben scheint weiterhin angestrebt zu werden auf Kosten der Mittelschicht.

Von einem Sozialismus kann also keine Rede sein.

Daran ändert auch nichts, dass dieser neue Kapitalismus als "grün" und "sozial" verkauft wird.

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 02.03.2021 23:39:19

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 02.03.2021 11:10:19

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 01.03.2021 20:39:12

14 Kommentare

Mehr von Wurschtbrot02