Instabile Regierungen im Westen von USA über Israel bis EU

Nirgendwo sitzt momentan einer im Westen fest im Sattel mit Ausnahme vielleicht von Erdogan, wenn man ihn dazu zählen mag, mit seiner NATO-Türkei.

In USA scheint der Wahlausgang, der die Präsidentschaft Bidens zur Folge hatte, immer noch angezweifelt zu werden:

https://www.derstandard.de/consent/tcf/story/2000126623734/wieso-trump-fans-in-arizona-noch-einmal-die-wahl-auszaehlen. Eine sichere Präsidentschaft sieht anders aus.

In Israel braucht es eine Eskalation des Nahostkonflikts, um Netanjahus Sitz weiter zu zementieren. https://www.n-tv.de/politik/Die-Eskalation-hilft-Netanjahu-article22559810.html

Deutschland springt kurz vor der Wahl auf den Zug auf und lässt die Grauen Wölfe auflaufen, um eine Scheindebatte zu inszenieren.

Frankreich steht vor einem Militärputsch. https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Frankreich-Aufruf-zum-Putsch-Pensionierte-Generaele-sorgen-in-Frankreich-fuer-Unruhe-id59589291.html

In Österreich steht Kanzler Kurz vor einem Strafverfahren. https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2104059-Worum-es-bei-den-Kurz-Ermittlungen-geht.html

Das Imperium bröckelt...

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 20:02:49

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 12:56:37

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 12:51:51

susi blue

susi blue bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 12:39:51

5 Kommentare

Mehr von Wurschtbrot02