Liebe ist nur ein Wort - bis jemand kommt, der ihm Bedeutung gibt

Eine liebe Freundin hat kürzlich auf ihrer Facebook-Seite folgenden Text geteilt, den ich zunächst, oberflächlich betrachtet, als herzig-romantisch bis sentimental-kitschig eingestuft habe, bei genauerer Betrachtung jedoch feststellten musste, dass ich mit dem Gesagten nicht in jeder Beziehung konform gehe, mehr noch, dass das in Wahrheit ein ziemlicher Humbug ist.

Hier der von mir nicht veränderte Originaltext (1:1 aus FB übernommen), der/die Verfasser/in ist mir nicht bekannt:

"Für Paare, die nicht aufgeben und das Handtuch nicht gleich werfen, weil nicht alles "perfekt" ist ... hier etwas zum Nachdenken!

Man wacht nicht jeden Morgen auf, um Frühstück zu machen und zusammen zu essen. Man ist nicht immer im Bett am kuscheln bis beide friedlich in der Nacht einschlafen. Es ist nicht immer ein sauberes Zuhause da, gefüllt mit Lachen und Liebe, jeden Tag.

Es ist da jemand, der einem die Decke stiehlt und der schnarcht. Manchmal sind es zugeschlagene Türen und harte Worte. Man widerspricht hartnäckig und gibt einander die stille Ignoranz, bis beide Herzen heilen ... und dann ... VERGEBUNG! Man kommt jeden Tag zur selben Person nach Hause, die man liebt und die SELBSTVERSTÄNDLICH alles über dich weiß, die dich trotz dem wie du bist überalles LIEBT. Man lacht über das eine Mal, als man aus Versehen etwas Dummes getan hat. Es geht um schmutzige Wäsche und ungemachte Betten, OHNE Fingerzeigen. Es geht darum, einander bei der harten Arbeit des Lebens zu helfen! Es geht darum, die quälenden Worte auch mal zu schlucken, anstatt sie laut auszusprechen. Liebe ist, wenn du einen emotionalen Zusammenbruch hast und deine grosse Liebe bei dir am Boden liegt und dich hält und dir sagt, dass alles in Ordnung kommen wird ... und du GLAUBST ihr. Es geht darum, immer noch jemanden zu lieben, obwohl er/sie dich manchmal absolut verrückt macht. Jemand zu lieben ist nicht einfach ... Manchmal ist es extrem schwer; aber es ist erstaunlich und beruhigend und eines der besten Dinge, die wir jemals erleben werden!

Wenn du das Glück hast, einen wundervollen Partner in deinem Leben zu haben, dann kopiere und füge es in deine Chronik ein, füge ein Bild von euch beiden hinzu und poste es."

Nun zu meiner Kritik:

"Es ist nicht immer ein sauberes Zuhause da, gefüllt mit Lachen und Liebe, jeden Tag." - Liebe ist die Grundlage, auf der alles fußt. Sie MUSS jeden Tag da sein, jede Stunde, jede Minute, jeden Augenblick, sonst ist es keine Liebe. Ich kann nicht nur an sonnigen Tagen lieben. So geht Liebe einfach nicht! Die Liebe muss auch an grauen (schmutzigen) Tagen da sein.

"Man wacht nicht jeden Morgen auf, ... bis beide friedlich in der Nacht einschlafen." - Das ist eine bewusste Entscheidung. Ich weiß schon, dass z. B. berufliche Gründe verhindern können, dass man jeden Abend eng aneinander gekuschelt einschläft, allerdings klingt die Formulierung im Text danach, als wären Paare dem über sie hereinbrechenden Schicksal gnadenlos ausgeliefert, welches darüber entscheidet, wie und ob sie miteinander aufwachen und ob sie friedlich einschlafen oder nicht.

"Es geht um schmutzige Wäsche und ungemachte Betten ..." - Da bleibt mir glatt die Spucke weg. Was haben schmutzige Wäsche und ungemachte Betten denn mit Liebe zu tun? Wie unreif, intolerant, egoistisch, kleinkariert, beziehungsunfähig, egozentrisch u.s.w. kann man sein? Wenn ich nicht einmal bereit bin, für meine Liebe schmutzige Wäsche zu waschen und die Betten zu machen, was bin ich dann bereit in eine Partnerschaft zu investieren und für den Menschen an meiner Seite zu tun?

"Jemand zu lieben ist nicht einfach ... Manchmal ist es extrem schwer;" - Da fehlen mir die passenden Worte. Ich kann gar nicht beschreiben, wie traurig ich diese Worte finde.

Ja, ich habe einen wundervollen Partner an meiner Seite. Einen Mann, den ich über alles liebe, an guten und an schlechten Tagen, in guten und in schlechten Zeiten. Einen Partner, dem ich mein Leben anvertraue. Ich schlafe jeden Abend in seinen starken Armen ein, eng an ihn gekuschelt. Und wenn ich, weil mir heiß wird, in der Nacht während des Schlafes ein Stück von ihm wegrutsche, zieht er mich im Halbschlaf wieder zurück und schließt beide Arme fest um meinen Körper. So muss das für uns sein, so lieben wir das. Never ever würden wir über so banale Dinge wie schmutzige oder nicht aufgehängte, nicht gebügelte, nicht weggeräumte Wäsche, ungemachte Betten, unausgeleerte Mülleimer, unausgeräumte Geschirrspüler, einen nicht gemähten Rasen, nicht geschaufelte Gehwege, nicht ... - über was auch immer den Haushalt oder dergleichen betreffend - streiten. Das was man widerwillig macht, ist immer ohne Liebe.

Und nein, es ist NIEMALS, keine Sekunde lang, schwer ihn zu lieben! Denn Liebe bedeutet nicht Händchen zu halten, wenn die Sonne scheint, sondern die Hand des anderen auch dann nicht loszulassen, wenn ein Sturm oder Gewitter aufzieht. Wenn du eine Rose liebst, dann musst du sie so nehmen wie sie ist, samt ihren Dornen.

Liebe ist Geben und Nehmen im gerechten Verhältnis. Dennoch geht es nicht darum zu berechnen, was man bekommt. Man muss sich vielmehr die Frage stellen, was man bereit ist zu geben.

Ich habe den besten Partner für mich an meiner Seite, einen wundervollen Mann, geteilt habe ich den Beitrag trotzdem nicht.

11
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 02.08.2020 06:42:10

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 01.08.2020 23:30:43

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 31.07.2020 05:45:29

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 30.07.2020 22:52:00

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 30.07.2020 09:32:16

Poldi

Poldi bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 22:24:02

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 18:55:21

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 16:45:23

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 16:39:44

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 16:30:22

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 29.07.2020 16:09:37

87 Kommentare

Mehr von Zauberloewin