...gehört wie die Insel selbst, definitiv zu den schönsten, beeindruckendsten, karibischen Urlaubsgebieten überhaupt. Die menschen sind zwar sehr arm (Monatseinkommen 25,-$ im Durchschnitt" jedoch größtenteils sehr (Gast-)freundlich.

(c)gigimannheim

Man könnte sagen: "dank" der Jahrzehntelangen Isolation sind die Meisten noch unbefleckt vom westlichen Ego- Kapitalismus. Durch relativ wenige Touristen gibt es auch relativ wenige Umwelt- und Bausünden.

(c)gigimannheim

Auch die maritime Lebenswelt ist noch weitgehend intakt; es gibt unzählig viele Traumstrände und fantastische Schnorchel- oder Tauchgebiete von überwältigender Schönheit.

(c)gigimannheim

Es ist mein erster Kuba Urlaub auf Empfehlung eines guten Freundes und ich bereue es absolut nicht. Garantiert werde ich diese fantastische Insel wieder mal besuchen!

:)

lg,

Gigi

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Wurschtbrot02

Wurschtbrot02 bewertete diesen Eintrag 28.12.2017 10:58:51

Duni

Duni bewertete diesen Eintrag 31.03.2016 12:25:13

irmi

irmi bewertete diesen Eintrag 30.03.2016 18:53:39

5 Kommentare

Mehr von gigimannheim