Ursula von der Leyen treibt die Gründung der neuen EU-Agentur HERA voran

Die Behörde soll im Frühjahr 2022 einsatzbereit sein und «die Krisenvorsorge und -reaktion bei gesundheitlichen Notlagen» steuern.

Und tatsächlich treibt die CDU-Politikerin genau dieses Projekt voran, das auf der offiziellen Website der EU bereits am 16. September 2021 angekündigt wurde. Die neue Behörde soll «die Krisenvorsorge und -reaktion bei gesundheitlichen Notlagen» kontrollieren. HERA steht für Health Emergency Preparedness and Response Agency und will das «unkoordinierte Vorgehen der 27 Mitgliedsstaaten» steuern, die alle unterschiedliche Standards und Massnahmen für die Pandemiebekämpfung anwenden."

Weiter hier: https://corona-transition.org/ursula-von-der-leyen-treibt-die-grundung-der-neuen-eu-agentur-hera-voran

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 06.12.2021 21:49:28

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 06.12.2021 18:53:19

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 06.12.2021 17:51:47

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 06.12.2021 13:41:50

4 Kommentare

Mehr von Benni