Patient A mit schweren Herzrythmusstörungen nach Hause!

"Wir brauchen die Betten für die Coronapatienten, auch aus dem Ausland. Ist ja schön wenn man ausländischen Coronapatienten hilft. Sage nichts dagegen. Corona ist sehr, sehr schlimm.

Das Gesundheitssystem muss trotzdem besser werden. Zum Beispiel, wie kann man helfen, damit die Nacht überstanden wird?

Das Gerät zeigt nach wie vor schwere Herzrythmusstörungen, jetzt bis morgen wachen!

Im Internet schlau machen, Herzrytmusstörungen.

Nun unser medicus boso, sagt Puls und Blutdruck wie auch Herzstörungen. Aber was tun?

Net. doktor: https://www.netdoktor.de/krankheiten/herzrhythmusstoerungen/

Kammerflimmern, die große Gefahr! Deshalb die Überwachung.

Die man aber jetzt nicht macht, wegen Covid 19. :(

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

5 Kommentare

Mehr von zeit im blick