Tirol: Lehrer soll 48 Schüler missbraucht haben.

"Viele der missbrauchten Buben waren erst 13 Jahre alt", sagte Staatsanwaltssprecher Hansjörg Mayr gegenüber der "Tiroler Tageszeitung" (Donnerstags-Ausgabe) über die Dimension des Falls.

Autorität, Drohungen, Einschüchterungen trugen dazu bei!

"Ich muss nicht einmal jemand die Hand geben, wenn ich nicht will"!

Auch Kinder haben ein Recht auf Eigenschutz! Auf alle Fälle lernen jetzt die betroffenen Schüler, NEIN zu sagen! Sie lernen auf ihre Gefühle zu achten.

Langsame Schritte, Zeit und Raum brauchen die betroffenen jetzt. Und vor allem Hoffnung. Zeigen, sie sind normal, es hätte jedem geschehen können und vieles mehr.

Leider ist die Welt noch nicht so weit, dies und vieles andere zu begreifen. Leider kann man immer nur schmerzhaft festellen.

Quelle: https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/tirol/tiroler-lehrer-soll-48-schueler-missbraucht-haben/446591426

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 18.09.2020 07:03:03

4 Kommentare

Mehr von zeit im blick