Irmgard Griss meinte im Ö1-“Journal zu Gast“, dass für die Glaubwürdigkeit der Politik ein „Eingeständnis, dass das nicht optimal gelaufen ist“ wichtig wäre. Auch eine Entschuldigung der Verantwortlichen sieht die Vorsitzende der Hypo-Untersuchungskommission nicht unbedingt als Fehler.

Josef Pröll hat sich das zu Herzen genommen und veröffentlicht wahrscheinlich, möglicherweise aber vielleicht auch doch nicht, nächste Woche seine Stellungnahme.

Ich bin klein, mein Herz ist rein, ich wollte schon immer bei Raiffeisen sein.

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Lassy

Lassy bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:16:55

Christoph Cecerle

Christoph Cecerle bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:16:55

fishfan

fishfan bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:16:55

fischundfleisch

fischundfleisch bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:16:55

1 Kommentare

Mehr von franzjosef