Hört sofort auf damit. Wir haben den Rüssel voll – endgültig! Ihr sollt uns nicht mehr in riesigen Massenunterkünften halten. Das ist untierisch und macht uns krank. In den Stallbuchten mit Spaltenböden ist es so eng, dass wir uns nicht mal umdrehen können. Es ist zum Verrücktwerden.

Wenn ihr uns nicht ständig drangsalieren würdet, wären wir tagsüber größtenteils mit Nahrungssuche beschäftigt. Auf der Wiese und im Wald. Von morgens bis abends Pilze, Knollen, Käfer, Larven, Wurzeln suchen – so sieht bei uns der Tag aus. Wühlen und suhlen, ausruhen und schlafen. Mehr brauchen wir nicht. Das ist unsere Bestimmung.

in Würde erwachsen werden

Noch etwas: Wir wollen in Würde erwachsen werden. 3-4 Jahre brauchen wir dafür. Und was macht ihr mit uns? Ihr mästet uns, bis die Schwarte kracht. Pumpt uns ständig mit Kraftfutter und Antibiotika voll. Älter als sechs Monate werden wir deshalb auch nicht. Ohne euch könnten wir 12 Jahre werden. Suhlen bis der Arzt kommt. Das Leben könnte eine einzige Festwiese sein.

Zwischentitel

Respektlos

Mit euch im Nacken müssen wir unsere letzte Reise sehr schnell antreten. Und auch die hat es in sich. Es ist eine wahre Horrorfahrt. Ihr kutschiert uns tagelang quer durch halb Europa. Traumatisiert, mit Medikamenten zugedröhnt gebt ihr uns den letzten Schuss. Haben wir das verdient, obwohl wir euch als leckere Mahlzeit dienen? Wo bleibt euer Respekt uns gegenüber?

Habt ihr euch mal überlegt, wie es aussähe, wenn man euch so halten würde, wir ihr uns? Mit 3 Jahren wärt ihr 1,80 Meter groß und 150 Kilo schwer. Der nächste Weg ginge für euch direkt ins Krematorium. Sperrholzkiste, Ofen an und Tschüss. Von wegen schicker Sarg, Trauermarsch und Orgelei. Eine weitere Verwendung mit euch ist überhaupt nicht vorgesehen, geschweige denn erwünscht. Rein kulinarisch gesehen seid ihr doch meilenweit hinter uns. Da seid ihr baff, was?

Wisst ihr eigentlich, dass wir von Haus aus sehr, sehr neugierig, lernfähig und intelligent sind?  Wir sind auch ausgesprochen sozial und halten gerne Distanz untereinander. Auf die Pelle rücken, kommt doch nur bei euch Menschen vor. Wollt immer nur kuscheln. Wisst ihr, was ihr seid? Weicheier mit Rentenanspruch!

Schweinefilet mit Antibiotika

Wer glaubt, dass das noch gesund ist, was ihr auf dem Teller als Schweinefilet liegen habt, muss mit dem Klammerbeutel gepudert sein. Antibiotika löst sich in der Pfanne nämlich nicht in Luft auf. Das ist so eine art unsichtbarer Beilagensalat.

Normalerweise werden wir zirka 12 Jahre alt. Weil ihr aber so gierig seid und den Hals nicht voll genug kriegen könnt, schaffen wir noch nicht mal ein Jahr.

Wir sind 27 Millionen Schweine. Ihr seid 80 Millionen Menschen. Da könnten wir doch gut zusammenarbeiten. Ihr lasst uns in Ruhe groß und alt werden, verbietet uns das wühlen und suhlen nicht. Als Gegenleistung kommen wir dann sogar freiwillig mit zum Schlachter.

Waldboden

Unsere einzige Bitte an euch: Lasst uns auf Waldboden laufen. Waldboden ist Balsam für unsere Seele.

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 14.01.2022 13:30:09

11 Kommentare

Mehr von Horst G Engel