Die Nachricht ist schon ein paar Tage alt und zeigt deutlich auf, wie sinnlos das Agieren der Populisten ist, die nicht nach dem Gesetz entscheiden, sondern nach der Laune ihrer Anhängerschar, dem quasi "ungebildeten Volk", das für alles einen Schuldigen braucht, den es dann wonnevoll lynchen kann.

Den Rechtspopulisten, zu denen auch Sebastian Kurz gehört, musste klar sein, dass die Arabische Kultusgemeinde sich gegen diese Entscheidung wehren wird und sie auch nicht rechtens ist, da die Religionsfreiheit in Österreich in der Verfassung verankert ist und man nicht einfach Gebetshäuser schließen kann. Das ist GEGEN DIE VERFASSUNG.

Dennoch taten sie es. Warum? Die Antwort ist einfach: Sie tun es für den Machterhalt. Nur wenn sie ihre Wählerschar, großteils ungebildete Menschen, befriedigen, können sie weiter an der Macht bleiben. Dafür braucht es den "Mut" (die Unverfrorenheit), ungesetzlich zu handeln.

"Damals" war es ähnlich: Die Juden waren nicht wirklich eine Gefahr, sondern wurden als eine solche dargestellt, damit man daraus politisch Kapital schlagen kann.

Der "raffgierige Jude", der den anderen alles wegnimmt, war genauso eine Erfindung des Rechtspopulismus wie heute der "terroristische Muslim", der angeblich eine Bedrohung für die westliche Gesellschaft darstellt.

Es ist widerlich, mit der Angst der Menschen politisch ein Geschäft zu machen. Kriminell ist es, diese Angst künstlich zu erzeugen, vorsätzlich Unwahrheiten zu erzählen, um damit Wahlen zu gewinnen. Glauben die Rechtspopulisten ihre eigenen Dummheiten, dann gehören sie als "geistige Tiefflieger", die sie dann in einem solchen Fall wären, nicht in die Politik, noch weniger in eine Regierung, sondern in die hintersten Reihen unserer Gesellschaft!

http://wien.orf.at/news/stories/2921780/

sharonang/pixabay

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
4 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

T Rex

T Rex bewertete diesen Eintrag 03.07.2018 07:43:49

Shardik

Shardik bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 22:31:15

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 21:41:16

hagerhard

hagerhard bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 18:34:14

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 16:05:31

harke

harke bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 15:52:40

robby

robby bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 14:02:03

rahab

rahab bewertete diesen Eintrag 30.06.2018 13:35:35

72 Kommentare

Mehr von Iris123