bisher gäbe es Bücherschränke (aus ex-Telefonzellen), Bücherkabinen, Büchertaschen, etc.

nicht-zuständig für Telefonzellen meinte: MA42, Post, A1, MA13, MA18, MA19, MA25

auch erfuhr ich später das die aktuellen Telefonzellen von "A1" (als neueres Modell) alle noch im Betrieb wären, jedoch ältere Modelle wären bei A1/MA28 durchaus erfragbar, ob in eine Bücherkabine umgestaltbar wäre.

MA42 meinte im Bezug auf die Büchertaschen, dass diese bei öffentliche Parks allgemein nicht erwünscht wären. zumindest vom Aufwand des Materials wären die Taschen am effektivsten, hierbei eher bei nicht-Parks bei den EigentümerInnen der Zäune nachfragen, wurde als Empfehlung notiert. auch das Material für erwähnte Büchertaschen könnte durchaus selbst passend designed werden, auch wenn man als Privatperson dies umzusetzen plant. Kabelbinder könnten dann an den Zäunen für die Fixierung sorgen und wären auch einfacher wieder entfernbar.

noch allgemein wegen diesbezüglicher Fragen unkontaktiert: magistratisches Bezirksamt / ggf. sogar die Bezirkvorstehung oder auch direkt an den Orten der errichteten Büchermöglichkeit zB "Wohnpartnerteam 3_4_11" / "Bruno-Kreisky-Schule". seit 2011 existiert auch die "Bücherkabine Leberberg" (in der Svetelskystrasse 9), dort sich zu informieren könnte vlt auch nähere oder auch zusätzliche Details ergeben?

Anfragen für weitere Büchermöglichkeiten gäbe es zwar bereits an MA13 und MA25, deshalb meine kürzliche Idee: dort zu erfragen, wo würden BewohnerInnen weitere Büchermöglichkeiten bevorzugen und diese dann an die Bezirksbetreuung rückzumelden (optional mit der Idee, Büchertaschen zu entwerfen)

bei der Gebietsbetreuung (zB für den 02. Bezirk: Max-Winter-Platz 23) erfragt, wären meine Vorschläge mit beispielsweise einer Liste mit weiteren Büchertaschen, umgebauten Telefonzellen, Bücherschränken, etc. innerhalb einer bestehenden Büchertasche durchaus umsetzbar wären und auch von mir über Post empfangene Vergünstigungssticker wären dort eher positiver, würde ich sie persönlich nicht benötigen und nicht wegwerfen wollen. auch die von BewohnerInnen des Gebiets gewollten Bücherorte könnten an einer Liste notiert, verfügbar erwähnt werden.

MA28 wäre für (ex)-Telefonzellen, Bücherkabinen und Bücherschränke zuständig, hingegen MA42 für die Büchertaschen (optional beim Gebäude des Zauns erfragen, ob und für welchen Zeitraum in welcher Grösse Taschen dort hängbar wären.

bisher-existiere Standorte: https://www.wien.gv.at/umwelt/ma48/beratung/abfallvermeidung/buechertauschzelle.html

- - -

im ersten Bezirk:

Schottengasse 4 = Bücherschrank "Offene City-Bibliothek" ...existiert seit 2013

- - -

im zweiten Bezirk:

Obere Donaustrasse 17 = Bücherschrank im Hof ...existiert seit ????

Ernst-Melchior-Gasse = GB-Büchertaschen (im Erna-Popper-Nachbarschaftsgarten) ...existiert seit ????

Max-Winter-Platz 23 = Büchertasche/Bücherschrank (vor dem GB*-Grätzelzentrum/GB*-Stadtteilbüro) ...existiert seit ????

Volkertplatz 9 (neben dem Ballspielbereich) ...existiert seit ????

Weintraubengasse = Büchertasche (beim Eingang zum Rosa-Jochmann-Park) ...existiert seit ????

- - -

im dritten Bezirk:

Hainburger Strasse 29 = Kinderbuchregal in der VHS Landstrasse (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

Arenbergpark = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit 2015

Kleinstgasse = Büchertasche (bei der Volksschule) ...existiert seit ????

- - -

im vierten Bezirk:

St.-Elisabeth-Platz ...existiert seit dem 09.09.2017

Favoritenstrasse 22 Ecke Grünraum 4 (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

- - -

im fünften Bezirk:

Lokal für Literatur und Kultur ...existiert seit ????

Wiedner Hauptstrasse 108 (vor dem Scala Theater) = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit ????

Margaretenplatz = Bücherschrank "Wortschatz" ...existiert seit 2011

Siebenbrunnenplatz 2 im Kebaplokal (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

Schönbrunner Strasse 54 im Amtshaus (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

- - -

im sechsten Bezirk:

Corneliusgasse 6 = Büchertasche (am Vorplatz der Volksschule) ...existiert seit ????

Mariahilfer Amtshaus = Bücherschrank ...existiert seit ????

Damböckgasse 4 (im 2. Stock der VHS) = Bücherschrank ...existiert seit ????

Gumpendorfer Strasse 117 = Büchertasche (vor dem SeniorInnen-Treff) ...existiert seit ????

Oskar-Werner-Platz = Büchertasche (beim "Wiener Bücherschmaus";) ...existiert seit ????

- - -

im siebenten Bezirk:

Stiftgasse 35 = Büchertasche (vor der Volksschule) ...existiert seit ????

Neustiftgasse 98 = Büchertasche (vor der Volksschule) ...existiert seit ????

Westbahnstrasse, Ecke Zieglergasse = Bücherschrank ...existiert seit dem 05.02.2010 (und exisiterte auch noch am 23.08.2014)

- - -

im achten Bezirk:

Zeltgasse 7 = Büchertasche (vor der Volksschule) ...existiert seit ????

Josef-Matthias-Hauer-Platz, Ecke Josefstädterstrasse = Bücherschrank ...existiert seit 2013

Florianigasse 24, Ecke Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum 8 (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

- - -

im neunten Bezirk:

Heinz-Heger-Park vor Zimmermannplatz 1 = Bücherschrank ...existiert seit Mitte 2011

Zimmermanngasse 14 = Bücherschrank ...existiert seit ???? (und existierte auch noch am 23.11.2017)

Sobieskiplatz = Bücherschrank/offene Bücherei ...existiert seit 2016

Lichtentalerpark ...existiert seit ????

Helene-Deutsch-Park ...existiert seit ????

- - -

im zehnten Bezirk:

Fingergasse 2? = umgebaute Telefonzelle (Bücherkabine) ...existiert seit ????

Fingergasse 8 = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit 2014

- - -

im elften Bezirk:

Mautner-Markhof-Gasse 58 = Bücherschrank (Stiege 4 beim/im "Cafe Nola";)

Leberberg = umgebaute Telefonzelle (Bücherkabine) ...existiert seit ????

Svetelskystrasse 9 = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit 2011

- - -

im zwölften Bezirk:

(noch keine verfügbar?)

- - -

im dreizehnten Bezirk:

Lainzer Strasse 141 = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit Juni 2017

- - -

im vierzehnten Bezirk:

Märzstrasse, Ecke Matznergasse = Büchertasche (beim Matznergarten-Nachbarschaftsgarten) ...existiert seit ????

Prochstrasse 23 = Büchertasche (bei der Grünanlage der Rottstrasse) ...existiert seit ????

Baumgartner-Casino-Park = Büchertasche (beim Kiddy&Co-Treffpunkt) ...existiert seit ????

Reinlpark = Büchertasche (beim Kiddy&Co-Treffpunkt) ...existiert seit ????

- - -

im fünfzehnten Bezirk:

äussere Mariahilferstrasse 149 im "Repa Copy" (Öffnungszeiten beachten) ...existiert seit ????

- - -

im sechzehnten Bezirk:

Grundsteingasse 25, Ecke Brunnengasse = Bücherschrank ...existiert seit 2010 (bisher his Ende 2018 genehmigt, vorraussichtlich jedoch mit einer Verlängerung möglich?)

Matteottiplatz = umgebaute Telefonzelle (Bücherkabine) ...existiert seit 2014

Haberlgasse 76 = Bücherschrank (beim GB*-Stadtteilbüro) ...existiert seit ????

- - -

im siebzehnten Bezirk:

Hernalser Hauptstrasse 116 = Bücherschrank im Sozialcafe (Öffnungszeitenbeachten) ...existiert seit 2015

Richthausenstrasse 1 (beim Mistplatz der MA 48) = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit ????

Ortliebpark ...existiert seit ????

Lorenz-Bayer-Park ...existiert seit ????

- - -

im achtzehnten Bezirk:

Kutschkergasse 34 = Büchertasche am Zaun ...existiert seit ????

Kutschkermarkt (beim Kinderspielplatz) = Büchertasche am Zaun ...existiert seit ????

Schubertpark ...existiert seit ????

Währinger Park ...existiert seit ????

Johann-Nepomuk-Vogl-Markt = Büchertasche am Zaun ...existiert seit ????

Johann-Nepomuk-Vogl-Platz = Büchertasche am Zaun ...existiert seit 2017

Antonigasse, Ecke Hildebrandgasse ...existiert seit ????

- - -

im neunzehnten Bezirk:

(noch keine verfügbar?)

- - -

im zwanzigsten Bezirk:

Allerheiligenplatz 11 ...existiert seit ????

- - -

im einundzwanzigsten Bezirk:

Broßmannplatz = Büchertasche am Zaun (beim Nachbarschaftsgarten) ...existiert seit ????

Mengergasse 35 = Büchertasche am Zaun (beim Hort) ...existiert seit ????

Matthäus-Jiszda-Strasse 3 (im EG) ...existiert seit ????

- - -

im zweiundzwanzigsten Bezirk:

Breitenleer Strasse 268 (Öffnungszeiten beachten) = Bücherschrank ...existiert seit ????

Dechantweg 8 (Nationalparkhaus Lobau, Öffnungszeiten beachten) = Bücherschrank ...existiert seit ????

Motorikpark-Parkplatz = umgebaute Telefonzelle ...existiert seit ????

- - -

im dreiundzwanzigsten Bezirk:

Anton Baumgartner-Strasse 127/Durchgang-Freitreppe zum 1. Stock (Öffnungszeiten beachten) = Bücherschrank

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 20.07.2018 15:57:40

6 Kommentare

Mehr von Lucidarior