Laut Behörden haben in den vergangenen 2 Wochen alle der über 200 Gambier, die in der ehemaligen Kaserne auf dem Schellenberg einquartiert sind den Bescheid bekommen, dass ihr Asylantrag abgelehnt ist.

Um die 150 Afrikaner hielten daraufhin die Polizei in Donauwörth am Rosenmontag in Atem und sorgten dafür dass der Zugverkehr zwischen Nürnberg und Augsburg, Ingolstadt und Ulm zum Erliegen kam. Als wie bedrohlich von der Polizei die Situation eingestuft wurde kann aus dem Umstand abgeleitet werden, dass sogar Polizeikräfte aus Nürnberg zur Verstärkung angefordert wurden, welche dann zu Glück nicht gebraucht wurden.

Die Leidtragenden der Aktion der Gambier waren Reisende und Pendler aber auch die Umwelt, da der Zugverkehr zum Erliegen kam und damit nicht nur Verspätungen sondern auch deutlich höhere Umweltbelastungen durch den Einsatz von Ersatzbussen zu beklagen waren.

Nicht nur, dass wir somit einen volkswirtschaftlichen Schaden verursacht durch abgelehnte Asylwerber zu tragen haben müssen wir uns auch noch als Nazis von diesen beleidigen lassen, weil wir deren auf unseren Rechtnormen nicht erfüllbaren Wunsch auf Aufnahme in unsere Gesellschaft abgelehnt haben.

Das Wort Nazi wurde somit zum Inbegriff als Bezeichnung für ALLE, die der Massenmigration kritisch gegenüberstehen und auf Einhaltung von gültigen Rechtsnormen pochen. Kein Wunder also, wenn das Wort Nazi in der Bevölkerung den Schrecken verloren hat nachdem Bürger, die sich für die Einhaltung von gültigen Rechtsnormen stark machen damit beleidigt werden.

Und wie ist es bei dir! Tolerierst du lieber Rechtsbruch um nicht als Nazi bezeichnet zu werden? Für mich als überzeugten Demokraten für den Recht ist, was die von uns gewählten Mandatare als Legislative beschließen brauche ich darüber nicht nachzudenken!

Robert Cvrkal

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

anti3anti

anti3anti bewertete diesen Eintrag 13.02.2018 12:24:36

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 13.02.2018 09:43:22

Desperado

Desperado bewertete diesen Eintrag 13.02.2018 07:56:29

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 13.02.2018 07:52:07

28 Kommentare

Mehr von Mag. Robert Cvrkal