die rechten glauben wirklich alles, was sie glauben wollen, auch wenns kompletter bullshit ist

gleich noch ein beleg dafür, wie "d....d" die rechten sind, wenns ums verifizieren von infos geht.

Rechte halten Netflix-Serie für Realität: FPÖ Ortsgruppe teilt Posting

Für Fake News-Webseiten und rechte bis rechtsextreme Internetuser scheint oft ohne Überprüfung klar: Was man am Foto sieht, das ist ein echter Ausländer oder Flüchtling, der die echte Polizei bedroht. Unzählige Male wurde das Bild in diesem falschen Kontext verbreitet. Düstere Theorien von der Zukunft Europas und der Unterwanderung des Staates werden darunter diskutiert.

Eine solche Diskussion beklatscht auf Facebook laut einem Screenshot der Watchdog-Seite "FPÖ Fails" unter anderem der FPÖ Donaustadt-Bezirksrat Robert Podany. "Meine Rede", schreibt er im Dialekt als Antwort auf ein Posting, das behauptet: "Die Zukunft wird sein, dass Polizei und Bundeswehr unterwandert wird und sich dann gegen uns stellt".

Eine der Seiten, die das Foto auch mit der Beschriftung "2018 - Die Zukunft Deutschlands an genau einem Bild erklärt" und ohne einen Hinweis auf den filmischen Hintergrund geteilt hat, ist laut "FPÖ Fails" die Facebook-Page der FPÖ-Ortsgruppe Oggau. Bei den burgenländischen Lokalpolitikern hat man es von Seite "FMPolitics" übernommen und mit einem mittlerweile offenbar gelöschten Posting an die eigenen Fans weitergeleitet. "FMPolitics" ist laut "FPÖ Fails" ausländerfeindlich, laut Eigenbezeichnung "rechtskonservativ". Facebook hatte eine frühere Seite der Betreiber bereits wegen "Hassreden" gesperrt.

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 22.05.2018 18:27:46

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 21.05.2018 23:41:03

robby

robby bewertete diesen Eintrag 21.05.2018 21:34:11

13 Kommentare

Mehr von hagerhard