Wo war denn die Leistung? Könnten wir uns vielleicht schon in ein paar Jahren fragen. Ich bin mit meiner Skepsis über die Wachstumsprognosen nicht alleine, auch die eher klassischen Wirtschaftsanalysten sehen es kritisch, wenn wir die Verschuldung und die wirkliche 'Produktivität' betrachten – siehe die folgende Grafik mit der Produktivitäts-Trendlinie.

Productivity In America Now On Par With Agrarian Slave Economy https://www.zerohedge.com/news/2015-08-22/productivity-america-now-par-agrarian-slave-economy

Wie Raúl glaubt nicht wirklich jeder, dass diese lockere Geld(Schulden) Politik ein vernünftes Wachstum schafft und wir es uns nicht wirklich 'verbessern'. Vielleicht wird so immer nur schneller Geld nach 'oben' weitergereicht.

William Blake Europe Supported by Africa and America 1796

Aber wie uns schon sehr lange bewußt ist, kommt Reichtum und Vermögen meistens mit Begleiterscheinungen, sei es Schuldendienst für unsere Enkel oder wie in dieser alten Abbildung, zu Lasten von Afrika oder wie heute (Süd) Amerika. Siehe das Bild aus dem Jahr 1796 von William Blake wie Europa von Afrika und Amerika gestützt wird.

Heute sind es immer noch riesigen Soja Importe aus dem Amazonas nach Österreich oder Zuchtfisch Importe aus Alaska, welche die Wildfisch Populationen auffressen und die Verbliebenen mit Krankheiten anstecken.

Schulden sind ein Art Vertrag mit der Zukunft, so weiter wurschlten zu müssen. Weiterhin uns super wichtig nehmen und weiter ohne Rücksicht zu wachsen. Derweil sollten wir öfter einmal die Beine still unter dem Tisch halten. Oder den nackten Sumpfaffen nicht über alles zu stellen. Sich wie Cobb auch einmal fragen ob "Der Mensch immer noch das Maß aller Dinge sein kann?...

In eine ähnliche Kerbe schlägt Tim Di Muzio wenn er schreibt, "Es wäre die ultimative Tragödie der menschlichen Entwicklung, wenn sich die Geschichte der menschlichen Rasse als nichts nobler erweisen würde, als die Geschichte eines Affen, der mit einer Schachtel Streichhölzer auf einem Benzinfass spielt."

Gruß

Thomas Karli Reis

P.s. Einen ähnlichen Raunzer habe ich 'Sei stolz auf deinen Verlust' genannt und die Skizze hat eine Veröffentlichung auf der Wiener Zeitung Seite bekommen.

P.P.s Ein Versuch Kollaps online ausrechnen zu können gibt es hier den Three Stage tropic model online Rechner

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Leela Bird

Leela Bird bewertete diesen Eintrag 16.01.2018 20:49:49

huflattich

huflattich bewertete diesen Eintrag 16.01.2018 13:12:30

1 Kommentare

Mehr von peakaustria