Jedes 5. Kind in Österreich hungert?

Jedes 5. Kind in Österreich sitzt mit leerem Magen in der Schule?

Jedes 5. Kind in Österreich wünscht sich vom Christkind einfach nur einmal genug zu essen, wie zum Beispiel die kleine, hübsche Leni???

.

Volkshilfe, facebook

LENI WÜNSCHT SICH ZU WEINACHTEN GENUG ZU ESSEN

Volkshilfe. Kinder haben oft viele Wünsche ans Christkind. Nur Leni nicht. Die Sechsjährige hat schon früh gelernt, dass Wünsche meist nicht in Erfüllung gehen. Wie Leni, leiden 368.000 Kinder in Österreich unter den körperlichen und seelischen Folgen von Armut.

Leni ist sechs Jahre alt. Heuer im Herbst hat sie mit der Schule begonnen. Am Anfang hat sie sich gefreut, aber jetzt wird sie von Tag zu Tag bedrückter. Sie merkt die Blicke der anderen Kinder auf ihre abgetragene Kleidung und vor allem auf ihre Jause. „Manchmal gibt es nur Brot ohne was drauf“, sagt Leni und schaut auf die nackte Scheibe Toastbrot. Und manchmal ist gar keine Jause in der alten Schultasche. Dann knurrt Lenis Magen im Unterricht so laut, dass sich sogar die Lehrerin zu ihr umdreht.

Trotzdem ist es in der Schule im Winter besser als zuhause. Denn daheim ist es kalt. Leni weiß, dass ihre Mama zu wenig Geld verdient und, dass ihr Papa weg ist. Deshalb erzählt sie ihrer Mama auch nicht, dass sie sich Sorgen macht, wegen der Wohnung und der Schule. Wenn ihre Mama erschöpft von der Arbeit heimkommt, verhält sich Leni still und wickelt sich fest in ihre alte Decke.

Lenis Geschichte ist kein Einzelfall. Jedes fünfte Kind in Österreich lebt unter der Armutsgrenze. Und durch die Teuerung werden es täglich mehr. Mehr Kinder, die am Monatsende nicht mehr genug zu essen haben und in kalten Wohnungen leben müssen.

Diese Kinder brauchen uns jetzt!

Gemeinsam können wir ihr Leben ein Stückchen verbessern. Bitte helfen Sie zum Beispiel mit 20 Euro für ausreichend Lebensmittel bis zum Monatsende, mit 38 Euro für wärmende Kleidung, oder mit 53 Euro für einen Heizkostenzuschuss.

BITTE SPENDEN SIE JETZT!

Spendenkonto: BAWAG

Kontonummer: AT77 6000 0000 0174 0400

Empfänger: Volkshilfe Solidarität

Spendenzweck: Kinderarmut

Kontakt:

Email: spenden[at]volkshilfe.at

Servicetelefon: 0800 4000 11

Danke!

.

Nix "Danke"! Bei mir könnt ihr, liebe VOLKSHILFE, mit solchen dreisten Behauptungen und Tränendrüsengeschichten keine Spenden lukrieren. Ihr habt viel zu dick aufgetragen und damit den Bogen eindeutig haushoch überspannt. Ich lasse mich von euch nicht derart verarschen. Hungernde Kinder sind mir in unserem Sozialstaat noch nie begegnet. Eher ziemlich oft das Gegenteil.

Bin mir aber trotzdem sicher, dass dieser verlogenen Baggage namens VOLKSHILFE genug gutmeinende, hilfsbereite Mitbürger auf den Leim gehen werden und sich "20 € für Essen" oder "38 € für wärmende Kleidung" oder "53 € für Heizkosten" aus der Tasche ziehen lassen. Alle genannten Summen wurden offensichtlich von der VOLKSHILFE exakt berechnet, sodass kein Cent verschwendet wird und garantiert punktgenau bei den hungernden Kindern Österreichs ankommt. (Hungernde Kinder Afrikas und Südamerikas ziehen anscheinend nicht mehr genug beim alljährlichen, weihnachtlichen Spendenkeilen).

13
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 25.11.2022 06:10:56

Hochwald

Hochwald bewertete diesen Eintrag 24.11.2022 17:21:35

Leela Vogel

Leela Vogel bewertete diesen Eintrag 23.11.2022 19:48:07

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 23.11.2022 14:38:23

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 23.11.2022 09:34:42

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 23.11.2022 08:27:43

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 23.11.2022 03:16:02

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 22:41:18

SusiK

SusiK bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 22:39:55

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 22:00:02

trognon de pomme

trognon de pomme bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 21:48:40

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 21:25:13

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 22.11.2022 20:51:13

83 Kommentare

Mehr von tantejo