Heute der nächste Frauenmord im Waldviertel

Ob diese Frau ebenfalls vorher Hilfe gesucht hat, steht noch nicht fest.

Ich habe mir gestern, auf Facebook viele Bilder der Hinterbliebenen angesehen. Möchte keine Namen nennen. Einer der Brüder hat selbst erst eine schwere Krankheit überstanden, der andere war sogar selbst beim Bundesheer.

Trotzdem gab es am Sonntag keine Chance für die junge Frau aus der Steiermark. Die Brüder mussten selbst um ihr Leben rennen. Die Waffe hatte nach den tödliche Schüssen auf die Schwester Ladehemmung, nur deshalb überlebten die beiden Brüder.

Sie hat die Schlösser austauschen lassen. Sie war vorsichtig. Trotzdem konnte der Täter Sie erschießen. Und heute der nächste Fall!

Junge Frau tot in Speisekammer entdeckt

https://www.krone.at/2105017

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 25.02.2020 17:53:51

3 Kommentare

Mehr von zeit im blick