Aktion scharf bei Facebook vor EU-Wahl?

Wurde gerade auf Facebook für einen Monat wegen „Hassrede“ gesperrt.

Offenbar läuft gerade „Aktion scharf“ in den sozialen Medien wegen der EU-Wahl.

Die EU müsse sich schließlich vor den berühmten „russischen Trollen“, welche angeblich auch schon die US-Wahl im Internet zu Gunsten eines anti-europäischen Bösewichts beeinflusst hatten, schützen.

Die „russischen Trolle“, das sind ganz offensichtlich die kleinen europäischen User, auch wenn sie wie ich mit Putin nix am Hut haben, sondern lediglich die bisherige europäische Politik, welche zur Islamisierung Europas geführt hat, kritisch sehen.

Immerhin befinde mich mit meiner Sperre in bester Gesellschaft.

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 24.04.2019 13:37:45

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 24.04.2019 07:05:00

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 24.04.2019 06:50:22

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 24.04.2019 03:15:35

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 23:19:23

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 22:06:54

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 22:03:38

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 21:55:38

Klugscheisser

Klugscheisser bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 21:49:49

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 23.04.2019 21:44:45

41 Kommentare

Mehr von Aron Sperber