Migrationspolitik ist keine Sache der Kommunen

Immer mehr Kommunen in Deutschland wollen auf eigene Faust Flüchtlinge und Migranten aus dem überfüllten Lager Moria in Griechenland holen. Damit fallen sie jedoch nicht nur dem Bundesinnenminister in den Rücken, der für Migration zuständig sein soll. Sie gefährden auch die Existenz der EU.

Das sollten uns doch die Flüchtlinge wert sein!

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

53 Kommentare

Mehr von Charley