Joa mei, joa mei!

Es geht um diesen Tweet der Münchner Polizei:

Screenshot von dem Twitter https://twitter.com/PolizeiMuenchen/status/1247410417372221440

Die Münchner Polizei handelt natürlich auf der Basis unumstößlicher wissenschaftlicher Grundlagen!

Die Bücherwürmer infizieren sich nämlich rasend schnell mit COVID-19.

Durch intraterrestrische Wurmlöcher breiten sie sich dann weltweit in allen Büchern aus und übertragen so fleißig das Virus an die Leser. Drinnen können sie das nicht, weil die Wände die Wurmlöcher blockieren. Deswegen ist allein draußen ein Buch zu lesen so gefährlich😉

Diese Erkenntnise verdanken wir Prof.Dr. Schwachmati Bullshidayew, führender Virologe diverser internationaler Cartoonyversitäten

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
4 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 15.04.2020 11:40:37

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 15.04.2020 01:13:53

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 14.04.2020 22:14:58

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 14.04.2020 18:49:06

3 Kommentare

Mehr von Hans-Günther der gewaltsüchtige Dinosaurier