Freitag rief mich ein alter Bekannter an. Er fliege drei Wochen nach Taiwan und mache sich Sorgen um Kasimir, der sich noch nicht in der Erde eingegraben hat.

Kasimir ist eine Landschildkröte, die etliche Jahrzehnte auf dem Rücken trägt. Mit untrüglichem Instinkt gräbt das Tier sich in die Erde ein, bevor es ungemütlich kalt wird. Das passiert ziemlich zuverlässig im Oktober, wenn die Temperaturen sinken und im November mit dem ersten Schneefall zu rechnen ist.

Diesen Oktober 2018 ist Kasimir noch nicht müde und wir fragen uns, wie es mit den Temperaturen weitergeht.

https://at.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/oesterreich/wien/ATAT10678.html

Auch fragen wir uns, ob es für Kasimir nicht ungesund ist, wenn das Wetter so mild bleibt?

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

robby

robby bewertete diesen Eintrag 24.10.2018 20:13:16

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 24.10.2018 13:17:43

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 24.10.2018 12:21:34

zeit im blick

zeit im blick bewertete diesen Eintrag 24.10.2018 12:02:45

7 Kommentare

Mehr von Iris123