Wer finanziert in Italien das Grundeinkommen (Bürgergeld)?

Das würde mich brennend interessieren! Über Italien schwebt ein Pleitegeier, wie er dicker und fetter nicht sein kann. Dennoch kann sich ab sofort jeder Italiener 780 Euro pro Monat vom Staat holen. Das klingt wie ein Märchen, ist aber wahr.

https://www.wiwo.de/politik/europa/buergergeld-italien-fuehrt-grundeinkommen-ein/24076970.html

Man darf spekulieren: Zeitgleich mit den Meldungen über die Einführung des Bürgergeldes erschienen auch Meldungen über eine entscheidende Annäherung Italiens an China und zwar wird Italien jene umstrittene Absichtserklärung unterschreiben, um welche in Europa ein politisches Gerangel stattgefunden hat. Präsident Xi wird am 22. März nach Rom kommen - mit einem Koffer Geld vielleicht?

Eine Hand wäscht die andere, doch dass China für sein Seidenstraßen-Projekt auch Belohnungen in barer Münze springen lässt, wäre neu.

https://www.nzz.ch/wirtschaft/italien-und-china-annaeherung-bei-belt-and-road-initiative-ld.1465250

Seit Mittwoch kann das neue Grundeinkommen in Höhe von 780 Euro beantragt werden. Medienberichten zufolge gab es schon am ersten Tag einen Ansturm von 80.000 Bürgern – und das, obwohl nur Italiener, deren Nachnamen mit A oder B beginnen, an dem Tag überhaupt Anträge einreichen durften.

Bumm! kann man da nur sagen. Italien schreibt Geschichte.

https://www.wiwo.de/politik/europa/buergergeld-italien-fuehrt-grundeinkommen-ein/24076970.html

Wie finanzieren die Italiener das?

Zahlt das Grundeinkommen tatsächlich China?

So absurd ist der Gedanke gar nicht. Da Donald Trump und der Westflügel der EU China wirtschaftlich jede Menge Steine in den Weg legen, wäre solch eine ungewöhnliche Finanzierung durchaus möglich, um trotz Widerstand schneller voranzukommen.

Mit Ungarn, Griechenland und Italien hat China dann schon drei europäische Länder in der Tasche.

Vor kurzem hat jemand gebloggt, dass ein Grundeinkommen utopisch wäre.

So schnell kann es gehen.

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/china-kriegt-euch-alle

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

16 Kommentare

Mehr von Iris123