pixabay

Es ist ja so, Menschen meiner Generation können mit „Ist diese Pflegelotion auch vegan ?“- Typen absolut nichts anfangen. In letzter Zeit hörte und las man ja einiges über die neue Grenzschutztruppe „PUMA“. Vermutlich bestehend aus jeder Menge junger Rekruten, welche vermutlich noch nie einen Baum mit der Axt gefällt haben und vom Tuten und Blasen nicht die geringste Ahnung haben. Wie wird man sie auf ihre Aufgabe hin trainieren ? Da es ja um den Grenzschutz geht, werden sie es ja in den meisten Fällen mit „Füchtlingen“ zu tun haben und müssten dafür extra sensibilisiert werden. Heißt im Klartext, es werden nur mehr Linke und Grüne rekrutiert. Aus diesem Grund wurde auch ein neues Ausbildungsprogramm durch die Oberbefehlshaber ausgearbeitet welches bereits in den Kasernen Kaisersteinbruch und Hörsching seit sechs Monaten zur Anwendung kommt.

Hier einige Punkte des „Mimoserl-Spezial“ Ausbildungsprogrammes:

1) Der Uniformzwang wird gelockert. Der Soldat kann jetzt zwischen den Kostümen Cowboy, Pirat und Prinzessin wählen.

2) Der Befehl STILLGESTANDEN wird auf - „Könnt`s mal ruhig stehen bleiben, bitte ?“ - geändert.

3) Der Umgangston wurde insgesamt sanfter und der Ausbilder hat nach jedem Befehl ein Bitte und Danke Herr/Frau…… hinzuzufügen.

4) Bei der Schießausbildung (natürlich Platzpatronen) in der freien Natur gibt es zum Anreiz Plastikblumen, rosa Plüschbären und ein verchromtes Schraubenschlüsserlset zu gewinnen.

5) Damit das Sexleben nicht zu kurz kommt, kann auch schon mal der „Spieß“ umgedreht werden.

6) Jedes einzelne Schlafsaalbett wird in Zukunft mit einem Flüchtling geteilt wobei auf männlich, weiblich, Religionsbekenntnis und sexuelle Vorlieben keine Rücksicht genommen werden kann.

7) Es wird erst dann zum Frühstücksbuffet gebeten, wenn auch der der letzte Rekrut ausgeschlafen hat.

8) Sämtliche Befehle werden bei Kaffee und Kuchen noch einmal durchdiskutiert und darüber solange abgestimmt bis es passt.

9) Sollte man bei einer terminlich zu kurz angesetzten Truppenübung/Grenzeinsatz aus irgendeinem Grund keine Zeit haben - speziell nach 16.00 Uhr -, genügt eine schriftliche Entschuldigung der Mama oder eines Funktionärs der Grünen.

9 ) Besuch von Mama, Papa und grünen Politikern an der Grenze sind erlaubt und gern gesehen.

And last but not least:

10) Es werden bei der Grenze KEINE Waffen eingesetzt, da offensichtlich - laut Meinung der intellektuellen Bevölkerung im Lande - ein lautes aber bestimmtes „PENG“ die gleiche Wirkung erzielt und der Grenzsicherung somit Genüge getan ist.

11) Diesbezüglich Einführung eines 2-Monate Grundkurses über "Wundselbstversorgung" Bei schwerer oder lebensgefährlicher Verletzung durch Flaschen, Steine oder Flammenwerfer, steht es ihnen frei nach Hause gehen und den Einsatz abzubrechen.

Fazit:

We`re open, come in

Schönes Wochenende ;)

30
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 20.11.2018 08:55:50

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 13.08.2018 09:34:04

T Rex

T Rex bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 16:15:33

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 12:56:12

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 10:27:58

harke

harke bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 08:59:45

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 07:20:54

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 22:16:16

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 21:12:26

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 20:56:18

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 20:40:29

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 18:36:18

Shardik

Shardik bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 17:05:15

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 17:02:49

Josef Huber

Josef Huber bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 14:23:43

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 13:59:37

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 13:55:42

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 13:46:10

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 12:29:34

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 12:27:26

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 12:26:42

Hausverstand

Hausverstand bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 11:36:53

Alexandra B.

Alexandra B. bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 11:05:35

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:52:28

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:46:37

The Comtesse

The Comtesse bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:32:08

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:31:38

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:25:33

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:17:45

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 10:14:49

91 Kommentare

Mehr von Michlmayr