An und für sich sehe ich mir hin und wieder gerne Fussballspiele an, vor allem im TV. Ein Stadion möchte ich lieber nicht von innen sehen, der FANS wegen.

So ist es nun in diesen Tagen, dass ich immer wieder Teile von Spielen gesehen habe und es gab fast keine, die nicht spannend waren oder unterhaltsam und es ist atemberaubend wie athletisch und pfeilschnell dieses Spiel geworden ist.

Natürlich habe ich so wie viele andere auch meine Lieblingsmannschaften, die sind es teils schon seit Jahrzehnten, bei mir ist das - erraten - ITALIEN, FRANKREICH und seit einigen Jahren auch DEUTSCHLAND.

Als Fan von DEUTSCHLAND hat man es leider hier in Österreich nicht leicht, macht mir aber nichts, denn ich liebe einfach Mannschaften, die technisch hochklassigen Angriffsfussball spielen. Und das deutsche Team kann das nun eben meisterhaft!

Bei dieser EM ist nun aber eine neue Lieblingsmannschaft aufgetaucht: I S L A N D!!!

Die Wikinger spielen voll Leidenschaft, total entschieden und ohne Geschnörkel, man lebt mit ihnen förmlich mit und wünscht ihnen den Sieg.

Ihre Namen sind wunderschön und dass SIGTHORSSON das Siegtor gegen England erzielte ist ein feiner Zufall.

Es war jedoch kein fussballerischer BREXIT, wie ein Reporter meinte, wenn dann war es ein EXIT, denn WALES ist ja noch im Turnier.

Was ich am Fussballspiel aber überhaupt nicht schätze, was ich geradezu hasse, dass ist dieses permanente Ziehen, Reissen und Halten an den Trikots und Hosen.

Deshalb spiele ich persönlich lieber Tennis, da ist ein Netz dazwischen.

Das krasseste Beispiel dafür war das Spiel SCHWEIZ - FRANKREICH, ich glaube, bei diesem Spiel wurden 8-10 Trikots zerrissen!

Seit Jahren fällt mir diese Unsitte nun schon auf, deshalb würde ich der UEFA liebend gerne einen Vorschlag unterbreiten, wie man dies für alle Zeiten abstellen könnte und gleichzeitig noch eine weitere Umsatzsteigerung erzielen könnte durch noch höhere Zuschauerzahlen:

Beide Teams sollten vollkommen nackt spielen, intensiv eingeölt mit Olivenöl oder meinetwegen Rosenöl, am Körper dürfen nur folgende Utensilien getragen werden:

FUSSBALLSCHUHE und SCHIENBEINSCHÜTZER unter den STUTZEN.

DICK WATTIERTE ELLENBOGENBANDAGE.

FLAUSCHIG DICKER OHREN- und WANGENSCHUTZ.

Zum Ziehen, Reissen und Halten gibt es dann nur mehr EINEN Körperteil... genau, richtig geraten!

Die Schiedsrichter dürfen natürlich weiter bekleidet bleiben.

Alle Zuschauer und FANS müssen ebenfalls fast nackt kommen, der Grund dafür ist, dass damit das Hineinschmuggeln von Waffen, Raketen und Feuerwerkskörpern unmöglich gemacht wird. Sie dürfen allerhöchstens ganz knappe Höschen und hautenge Trikots tragen und natürlich kleine FAN-SCHALS, das wäre alles!

Was wäre die Folge dieser Änderungen?

Die Athletik und Technik der Spieler könnte ihre volle Wirksamkeit entfalten, es würden viel mehr Tore fallen, die Attraktivität würde rasant ansteigen und auf den Rängen gäbe es schlimmstenfalls nur Prügeleien mit Händen und Füssen.

Sehr viel mehr Frauen würden sich gerne diese Spiele anschauen, umgekehrt auch sehr viele Männer sehr gerne beim Frauenfussball zusehen.

Die RÜCKENNUMMERN hab ich noch vergessen. Die werden einfach auftätowiert, ist heute sowieso schon gang und gebe, und diese bleiben dann halt für ein Leben lang gleich. Auch die Namen werden auftätowiert, für immer HUMMELS auf der Haut, oder PELLE auf der Pelle!

Und jetzt freu ich mich schon auf das HAMMERMATCH DEUTSCHLAND-ITALIEN und bin natürlich diesmal in einem ungeheuren Gewissenskonflikt, wem ich die Daumen drücken soll!

Wie gefällt euch dieser Veränderungsvorschlag an die UEFA?

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Die Tempeltänzerin

Die Tempeltänzerin bewertete diesen Eintrag 30.06.2016 08:37:14

mad.olenga

mad.olenga bewertete diesen Eintrag 30.06.2016 00:54:36

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 29.06.2016 23:53:25

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 29.06.2016 22:27:32

Silvia Jelincic

Silvia Jelincic bewertete diesen Eintrag 29.06.2016 22:17:23

julbing

julbing bewertete diesen Eintrag 29.06.2016 20:06:42

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 29.06.2016 17:44:23

39 Kommentare

Mehr von pirandello