ein australischer Webspezialist hat eine große Liste geklauter E-Mail Adressen und Passwörter gefunden.

Auf seiner Site:

https://haveibeenpwned.com/

kann jeder/jede abfragen, ob auch seine/ihre E-Mail Adresse darunter ist.

So viel: meine von gmx ist darunter!

GMX schießt dabei offensichtlich den Vogel ab. Ich loggte mich sofort ein, um mein Passwort zu ändern. Ich bekam eine Meldung, dass das momentan nicht möglich sei. Darauf wollte ich diese Idioten anrufen. Nach einer halben Stunde in der Leitung hängen gelassen, gab ich auf.

Ich habe eine saftige Wut im Bauch.

Checkt selber ab, ob Eure E-Mails darunter sind.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 4 Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 19.01.2019 02:47:38

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 18.01.2019 09:32:10

14 Kommentare

Mehr von T Rex