Widersprich nie dem Gericht.

Es kommen nicht nur tausende Euro an Strafe, es kommt auch Haft.

So geschehen einer Frau die dachte wenn ich nicht dem Gericht seiner Meinung bin, dies belegen kann, auch nach dem Gesetzestext - sprich Paragraphen. "Herr RICHTER sie irren"!

Sie dachte wohl, sie tut dem Gericht damit einen Gefallen. Denkste.

Was folgte kann man nicht in Worten schildern: Die Frau wurde fertig gemacht, lag weinend am Boden und wurde dann aus dem Saal gebracht.

Die Strafe obwohl die Frau nur eine ganz kleine Pension hat und eine Ein Zimmer Wohnung tausende Euro. Bei nicht zahlen, Haft! Jeder Widerspruch schriftlicher Art, mehr und mehr Kosten. Mittlerweile kommt der Gerichtsvollzieher zu ihr. Die Lieblings Uhr Erinnerungen an Vater und Mutter sind weg. Doch es reicht noch lange nicht. Mit jedem Versäumnis kommen Zinsen und neue Strafen auf die Frau zu. Und wehe sie wendet sich an irgend wen um Hilfe.

Das Gericht lässt keinen Einspruch mehr zu.

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

4 Kommentare

Mehr von zeit im blick