Zahlt Van der Bellen die Strafe vom Wirt?

Gesagt hat er es: Doch der Betrag könnte bis zu 36.000 EURO lauten

Na gut, der Bundespräsident hat es, für den sind 36.000 Euro,ein Taschengeld.

Ob es der Wirt hat? Das steht schon auf einem anderen Blatt?

Trotzdem, die Strafe, so eine hohe Strafe, können nur die wenigsten zahlen. Manche können es tatsächlich.

Es wird noch viel diskutiert werden über den Vorfall. Vielleicht aber auch nicht. Bei Kurz ist die Diskussion auch schnell zu Ende gewesen.

Manche müssen eben gar nichts fürchten. Die haben die Macht, egal was man dagegen zu sagen hat. Immer wieder sehr interessant.

War doch nie anders, warum auch jetzt.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Malteser Sorenso

Malteser Sorenso bewertete diesen Eintrag 27.05.2020 00:04:09

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 26.05.2020 23:27:28

8 Kommentare

Mehr von zeit im blick