myself, eigenes Foto

Die kommende Woche wird sonnig und heiß. Das leitet aber keine längere Hitzeperiode in Österreich ein.

Der ZAMG Wetterdienst sagt für die Monate Juli und August ein durchwachsenes Sommerwetter voraus. Es wechseln sich einige sonnige Tage mit einigen verregneten Tagen ab.

Dieses Wetter ist für den Sommer in Österreich normal. Es passt halt nicht zur Theorie vom Klimawandel mit Hitze und Dürre.

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/regen-und-sonne-das-wird-heuer-kein-hitzesommer;art4,3268183

-------------------------------------------------------------------

Zum Abschluss ein Gedicht:

myself, eigenes Foto

Ein Fleckchen Blau im Wolkengrau,

Kopf hoch - schon wird es lichter.

Den Rucksack auf und dran und drauf

und fröhliche Gesichter.

Wer so vertraut, kaum dass es blaut,

den heißt nicht unbesonnen.

Er kommt ans Ziel, er hat das Spiel

beim Aufbruch schon gewonnen.

---

Der Kaltlufttropfen und Regenwolken im Anmarsch:

myself, eigenes Foto

---

myself, eigenes Foto

---

Strato-Cumulus am 26. Juni 2020

myself, eigenes Foto

---

Morgendämmerung am 27. Juni 2020 - Siebenschläfertag

myself, eigenes Foto

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 18:56:30

60 Kommentare

Mehr von decordoba1