Im ungarischen TV, das von Orban schon lange gleichgeschaltet und auf Regierungslinie gebracht wurde, lief vor kurzem ein Beitrag über die Befindlichkeiten der Deutschen beim Thema Flüchtlinge.

Den Tenor kann man sich denken, er war negativ. Hierzu wurden zufällig ausgewählte, normale deutsche Bürger gefragt, und alle äußerten sich äußerst kritisch zu Flüchtlingen.

Aber Moment! Was dem ungarischen Zuschauer vorkommen musste, wie eine Befragung normaler Bürger, waren in Wirklichkeit Interviews mit AfD-Politikern. Das wurde im Beitrag natürlich nicht erwähnt, weder von der Moderation noch den Befragten selbst.

Die ungarische Bevölkerung sollte so manipuliert und belogen werden, dass sie glaubt, ganz Deutschland sei gegen Flüchtlinge. Und die AfD und ihre Schergen machen bereitwillig mit!

Man sieht also mal wieder, zum etwa tausendsten mal, was von der Medienkritik der AfD, und Bekenntnissen zur Meinungsfreiheit zu halten ist: sie sind nichts als verlogene Doppelmoral.

Solange es um die eigene Meinung geht, wird auf Meinungsfreiheit gepocht, und mit der genehmen Presse zusammen gearbeitet und gemeinsam die Zuschauer belogen. Lügenpresse sind immer die anderen, Meinungsfreiheit gilt nur für einen selbst.

Hier mehr Infos zu dem Thema:

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_84257172/afd-politiker-als-statisten-fuer-ungarische-propaganda.html

Im Beitrag werden noch diverse andere Lügen, Verzerrungen und Halbwahrheiten verbreitet. Ganz im Sinne von Orbans rassistischem, antisemitischem, islamophobem, chauvinistischem, sozialdarwinistischem Menschenbild wird über Deutschland gehetzt, und werden realitätsfremde Horrorvisionen in der gleichgeschalteten Presse verbreitet.

Und die AfD macht freudig mit... bei der Lügenpresse.

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Korsette

Korsette bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 17:49:21

hagerhard

hagerhard bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 09:45:50

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 09:28:55

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 08:57:18

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 12.08.2018 08:22:21

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 18:15:50

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 17:56:34

robby

robby bewertete diesen Eintrag 11.08.2018 16:39:33

72 Kommentare

Mehr von felix.reichert