1. Wenn es - wie gottseidank unwahrscheinlich - ein Krieg kommt, der viele organisierte Männer erfordert, wie können die männlichen Jungen eigentlich noch den Frauen imponieren, - also nicht hinter vorgehaltener Hand der Party-Girls als "Verlierer" dastehen. Denn 80% der Männer sind im Geldverdienen keine Gewinner.

2. Und was schätzen die jungen Frauen: Helden auf irgendeine Art: Also toll große Berge besteigen, Wüsten durchqueren, Apnoe-Tauchen (also über 100m tief...oder so)...Rennen fahren, super fesch sein, einen beruflichen Erfolg einfahren in einem geschätzten Feld: was ist das noch - außer Marketing-Meister werden? Und viel Geld mitbringen...?

3. Schätzen die jungen Frauen wirklich - wenn einer gut und schnell "abwaschen" etc. kann; Kochweltmeister sein eher, - oder?

4. Man kann sich kaum eine Pfleger vorstellen - ah-so, das gibt es auch? Und er kommt heim, und sagt: "Wooh, heut hab ich einen Patienten wirklich gut gepflegt, - und sie "Aha"...

5. Was können die männlichen TEile in diesem Jh. eigentlich machen, um beim anderen Geschlecht angesehen zu sein? "Lieb?, Zuvorkommend (na das schon gar nicht...), mitarbeitend (na, das geht evtl.)...- was sonst: Aja: Heimreparatur-Basteln - sagte ja schon SCHILLER: die Axt im Haus ersetzt den Zimmermann... (aber bitte ohne viel Alkohol, Drogen, Zoten etc...) Oder?

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 24.10.2020 07:37:01

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 23.10.2020 03:02:04

13 Kommentare

Mehr von Hans.Winterbach@outlook.com