© Pascal Mannaerts / www.parcheminsdailleurs.com via Wikipedia

Wie lange soll das eigentlich noch so weitergehen? Kein Tag, an dem Trump nicht als frauenfeindlicher Arsch hingestellt wird. Fragt mal seine Tochter oder seine Frau, ob er wirklich das Monster ist, das viele so gerne in ihm sehen. Fakt ist: Er ist der Präsident der USA, ob das einige nun wollen oder nicht. Er ist es. Punkt. Dass sich ausgerechnet selbst erklärte Feministinnen nun so aufblasen und meinen, Trump als frauenfeindlichen Mistkerl entlarven zu müssen, ist einfach nur lächerlich. Madonna, Miley Cyrus, Lady Gaga und die vielen anderen Pop-Diven, die gerade so auf Trump losgehen, sollten sich mal fragen, wer da ein frauenfeindliches Bild verkörpert. Während des US-Präsidentschaftswahlkampfes versprach Madonna zum Beispiel "Wenn ihr Clinton wählt, gebe ich euch einen Blowjob!"

Findet ihr das komisch? Oder was singt Lady GAGA? "I won't tell you that I love you, kiss or hug you, cause I'm bluffin' with my muffin." I'm not lying I'm just stunnin' with my love-glue-gunning. Just like a chick in the casino: Take your bank before I pay you out." Übersetzt bedeutet das: "Ich werde dir nicht sagen, dass ich dich liebe, ... ich werde dich mit meiner Vagina bluffen... Meine Liebeswaffe wird dich abhängig machen, dann werde ich dein Geld nehmen ... und dann werde ich dich entsorgen." Was sind das nur für Hirn verbrannte Worte?

Worum geht es jetzt diesen Frauen? Um Frauenrechte oder darum, Männer mit ihrer Vagina reinzulegen, um an ihr Geld zu kommen? Hab ich da irgendetwas nicht verstanden? Was ist das für ein Bild, das Männern da von bekannten Frauen vermittelt wird? Und wie können sie es wagen, auf Trump loszugehen? Wirklich besser sind sie ja nicht gerade...

Ginge es Personen wie Madonna usw. wirklich um Frauenrechte, wo waren sie als unter Bush/Obama Hunderttausende Frauen im Nahen Osten in die Burka gezwungen und Andersgläubige zu Sexsklavinnen gemacht wurden? Wo waren ihre Stimmen da?

Diese Doppelmoral kotzt mich an! Diese Damen schaffen es am Ende noch, dass wir Trump tatsächlich gut finden!

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Sorry4u

Sorry4u bewertete diesen Eintrag 25.01.2017 19:38:56

16 Kommentare

Mehr von Mag. Robert Cvrkal