Seine Geschäfte auf offener Straße verrichten! Eine gute Idee?

Screenshot von Facebook

Im 18. Jahrhundert handelte es sich dabei um eine florierende Geschäftsidee und galt als wichtiger hygienische Fortschritt. Macht euch selbst ein Bild:

Könnt ihr euch das vorstellen und auch selbst zu benützen?

Vor einigen Jahren hätten wir uns auch so manche Entwicklung, die mittlerweile zum normalen Straßenbild gehört kaum vorstellen können.

Es gibt übrigends kulturelle Unterschiede was den Umgang mit dem Toilettgang betrifft. In manchen Ländern sitzt man ohne Trennwände nebeneinander und verrichtet sein Geschäft. Für manche unserer Gesellschaft eine Horrorvorstellung.

Euer

Robert Cvrkal

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Anastasia

Anastasia bewertete diesen Eintrag 23.11.2019 23:17:01

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 23.11.2019 21:04:01

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 23.11.2019 11:47:23

14 Kommentare

Mehr von Mag. Robert Cvrkal