Die Israel-Flagge am Bundeskanzleramt

max_gloin/pixabay https://pixabay.com/de/photos/panorama-sunrise-jerusalem-3241421/

Die Israel-Fahne über dem Bundeskanzleramt ist sehr kompliziert. Ich finde Misik und unsere Linken genial. Führen die USA irgendwo militärische Operation durch, schreien viele "USA die Kriegstreiber". Wenn arabisch-muslimische Staaten, noch in der Gründungsnacht, Israel den Krieg erklären, ist es, wie schreibt es Misik so schön "ungemein komplexen kriegerischen Aufschaukelungszusammenhang“.

Tja, die Welt ist sehr kompliziert für Misik und seine Glaubensgenossen. Die Kriegserklärung 1948 der arabisch-muslimische Staaten an Israel ist sehr kompliziert. Die USA, wegen jedem Schuss irgendwo auf der Welt, als Kriegstreiber zu bezeichnen ist sehr einfach. Tja, für die Glaubensgemeinschaft gilt auch schon Margaret Thatcher wegen dem Falklandkrieg als Kriegstreiberin, ähm ja.

Der Falkland-Krieg war einer Folge der Kürzungen des Militärbudgets unter der Regierung Thatcher. Das Militär warnte Downing Street 10 vor den Kürzungen und dass es Argentinien als eine Verringerung der Verteidigungsbereitschaft der Falkland-Inseln auffassen könnte. Die Kriegstreiber-Schreihälse verheimlichen diese Fakten und negieren sie.

Nach der Kritik aus dem Linken Eck wegen der Fahne am Dach des Bundeskanzleramtes, fühlte sich auch der Despot vom Bosporus auserwählt unser schönes Land deswegen zu verfluchen. Wir schreiben das Jahr 2021, doch ich denke der Herr lebt irgendwo im 16. – 17. Jahrhundert, da haben Menschen noch an Hexen und Flüche geglaubt.

Die Aussagen von Fuat Oktay, Vizepräsidenten der Türkei, sind eigentlich noch schöner, die Fahne am Bundeskanzleramt fördert Faschismus und die Feindseligkeit gegenüber dem Islam in Europa. Ich bin erstaunt was ein Stück Stoff mit dem Davidstern über dem Bundeskanzleramt alles bewirken kann. Die Feindseligkeit gegenüber dem Islam fördert die Hamas mit den Raketenangriffen auf Israel und ihrer Unfähigkeit Konflikte friedlich zu lösen.

Ich habe die Lösung, wir brauchen nur die richtige Fahne über dem Bundeskanzleramt hissen und der Faschismus verschwindet, die Welt kann doch so einfach sein. Ich frage mich, wie viele Reporter in Österreich verhaftet und Zeitungen verboten wurden seit dem 2. Weltkrieg? Wie viele Lehrer, die zum Beispiel Mitglieder der SPÖ sind, wurden aus den Schulen entfernt? Wie viele Politiker, mit der falschen Meinung, wurden in Österreich von der Regierung ins Gefängnis geworfen und gefoltert? Vielleicht sollt auch Erdogan einmal die richtige Fahne hissen, wäre notwendig.

Österreich ist ein neutrales Land, aber die Neutralität verbietet uns nicht eine Meinung zu haben und Haltung zu zeigen. Wenn der kleine Mann am Bosporus tobt und schreit, dann dürfte das Hissen der Flagge die richtige Aktion gewesen sein.

Israel hat sich nicht immer richtig verhalten, Menschen machen Fehler, aber wie lange muss Israel sich noch verteidigen gegen die religiösen Extremisten und Nachbarn? Israel verteidigt sich schon seit über 70 Jahren! Warum wurden die Vertreter der Hamas nicht als Kriegstreiber bezeichnet? Die Hamas regiert im Gazastreifen nicht mehr mit einer demokratischen Legitimation, die letzten Wahlen waren 2006. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch kritisierte 2018 das Verhalten der Hamas gegenüber ihren Kritikern, die ohne Grund festgenommen und dann gefoltert werden. Trotzdem, der Davidstern über dem Bundeskanzleramt fördert Faschismus und die Feindseligkeit gegenüber dem Islam in Europa, gell?

Kapier doch einer die Logik von gewissen Kohlenstoffeinheiten…

9
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Wiesi

Wiesi bewertete diesen Eintrag 23.05.2021 12:15:14

Nonplusultra

Nonplusultra bewertete diesen Eintrag 20.05.2021 07:25:17

Charley

Charley bewertete diesen Eintrag 19.05.2021 12:45:49

T Rex

T Rex bewertete diesen Eintrag 19.05.2021 09:25:07

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 19.05.2021 07:26:23

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 23:12:13

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 22:59:05

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 21:42:03

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 18.05.2021 21:37:27

118 Kommentare

Mehr von Martin P.