Corona - der abschließende Bericht der italienischen Gesundheitsbehörde

Diese abschließende Studie aus Italien enthält Zahlen bis zum 7.September 2020 und beleuchtet unter anderem die Opferzahlen und deren Altersdurchschnitt von 80 Jahren sowie die durchschnittlich 3,4 schweren Vorerkrankungen der angeblich an Corona verstorbenen Personen. (Gleichzeitig sind ja in diesem Gebiet die Herzinfarkte um 70 % zurück gegangen oder sie wurden - was wesentlich wahrscheinlicher ist - einfach als Corona-Tote gemeldet.)

-

Untersucht wurde der Tod von 35.563 Personen über alle 8 Corona-Monate.(Hierzu muss man aber darauf hinweisen, dass in Italien durchschnittlich 1 588 Personen pro Tag sterben.Pro Jahr also 579.244)

Bis zum 7. September sind nach der Studie im angeblichen Corona-Hotspot Nr 1 insgesamt 399 von 35.563, also 1,1% positiv getestete Corona-Infizierte unter 50 Jahren verstorben.

Natürlich ebenfalls mit den durchschnittlichen 3,4 Vorerkrankungen.

Hier das Durchschnittsalter der Verstorbenen nach Kalenderwochen.

Die rote Linie markiert das Durchschnittsalter von knapp über 80 Jahren. (Durchschnittliche Lebenserwartung bei Männern 76,88 Jahre)

Hier die Anzahl der Toten in den verschiedenen Altersgruppen

Somit sollte *eigentlich* jeder erkennen, wie überzogen die Angstmache wirklich war und immer noch ist.

Da mehr Männer als Frauen verstorben sind, hier noch die durchschnittliche Lebenserwartung ital. Männer :

Italien liegt hier mit 76,88 Jahren bei Männern auf Platz 18 weltweit

Hier noch die schweren Vorerkrankungen, an denen jeder angeblich an Corona Verstorbene durchschnittlich 3,4 x erkrankt war :

Vorerkrankung Frauen Anzahl Prozent - Männer Anzahl Prozent

Ischämische Herzkrankheit 344 22,7 - 829 31,0

Vorhofflimmern 375 24,8 - 604 22,6

Herzinsuffizienz 281 18.1 - 390 14.3

Schlaganfall 171 11.3 - 274 10.2

Hypertonie 1016 67,2 - 1739 65,0

Typ 2-Diabetes 414 27,4 - 823 30,7

Demenz 431 28,5 - 402 15,0

COPD (chronisch obstruktiv)

Lungenerkrankung) 200 13,2 - 517 19,3

Aktiver Krebs in den letzten 5 Jahren 249 16,5 - 453 16,9

Chronische Lebererkrankung 56 3.7 - 132 4.9

Chronisches Nierenversagen 287 19.0 - 571 21.3

Dialyse 27 1.8 - 58 2.2

Atemversagen 96 6.3 - 151 5.6

HIV-Infektion 0 0,0 - 7 0,3

Autoimmunerkrankungen 89 5,9 - 79 3,0

Fettleibigkeit 156 10,3 - 278 10,4

Der verstorbene Durchschnitts-Patient war also älter als 80 und litt zusätzlich nach den Wahrscheinlichkeiten gereiht neben einer Herzkrankheit zusätzlich an Vorhofflimmern, Diabetes und Bluthochdruck.

Es könnte aber auch eine Kombination aus Krebs, Nierenversagen, einer Lungenerkrankung und Demenz gewesen sein.

Und jeder der derart schwer Erkrankten wurde halt möglicherweise noch zusätzlich mit Corona infiziert, weil man aus der damaligen Unwissenheit heraus die Erkrankten in Italien auch in Pflegeheimen untergebracht hat.(Was heute niemand mehr machen würde)

Resümee : Dass man derartig vorgeschädigte Patienten in Krankenhäusern oder Pflegeheimen besonders schützen muss sollte jedem klar sein. Also muss man in dieser Richtung aktiv werden und diese Patienten vor Infizierten schützen, während die große Mehrheit der Menschen einerseits arbeiten und andererseits für Herdenimmunität sorgen kann wie es in Schweden bereits geschafft wurde :

Auch Italien ist bereits auf einem guten Weg, was die Herdenimmunität betrifft, wobei diese (untenstehende) Grafik auch die Angst vor den angeblich so verheerenden Auswirkungen einer Infektion nehmen kann. Außerdem haben die Mediziner inzwischen deutlich dazugelernt und wissen wie Covid-19-Erkrankungen erfolgreich behandelt werden können - sogar bei Immunschwäche-Patienten steht mit der Blutplasmatherapie mit dem Plasma von Genesenen eine gut wirksame Behandlungsmöglichkeit zur Verfügung.

Österreich hatte bereits vor langer Zeit Plasmaspenden für 700 Behandlungen lagernd, diese wurden aber mangels schwerer Erkrankungen gar nicht mehr benötigt.

Der Himmel wird uns also auch dieses Mal nicht auf den Kopf fallen.

Es wäre daher angebracht, die Angstverbreitung durch angebliche Infiziertenzahlen, die von nicht zertifizierten und nicht zur Diagnostik zugelassenen PCR-Tests stammen endlich und endgültig zu beenden.

Die gesamte ital. Studie ist übrigens hier zu finden :

https://www.epicentro.iss.it/en/coronavirus/sars-cov-2-analysis-of-deaths

12
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 26.09.2020 23:18:32

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 24.09.2020 17:19:46

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 24.09.2020 08:26:38

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 24.09.2020 03:43:58

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 23:44:56

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 20:40:04

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 19:35:37

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 16:39:05

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 16:31:01

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 15:33:59

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 14:05:53

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 12:07:24

28 Kommentare

Mehr von Reality4U