Eingekauft, jetzt geht es ans Zahlen.

Doch da war niemand mehr! Kann ich einfach durchfahren, mit dem Einkauf?

Was ist jetzt los?

Ich schaute mich genauer um, bevor es noch heißt...

Da standen die Kunden und quälten sich selbst, mit dem Bezahlen. Viele waren ratlos und konnten es nicht. Keiner half ihnen dabei. Es blieben tatsächlich volle Einkaufswägen stehen. Die Leute gingen ohne Einkauf!

Alles so leicht, isi? War nicht. Die eine Frau sagte: "Wenn ich an der Kasse sitzen will, mache ich diese Arbeit und werde dafür bezahlt"!

Werden bald Roboter unsere Wurst aufschneiden? Und Semmeln und Brot geben?

In der Bank ist es ja auch so, du zahlst selbst deine Erlagscheine ein. Wird keinem Bankbeamten mehr gegeben. Oder gar von Zu Hause aus erledigt man dies selbst. Hat man Schwierigkeiten dabei, weiß man nicht ob man beim Anruf nicht mit einer Alexa oder Siri spricht. Es ist schon zu Echt, um die Stimmen Mensch Maschine auseinanderhalten zu können.

Stellt euch vor, Regalbetreuung, Lagerarbeit und vieles vieles mehr, ganz ohne Menschen! Auch Brot machen und backen. Bald machen es die Roboter.

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

1 Kommentare

Mehr von zeit im blick