ISIS darf nach Österreich

Und was alles hinter dem Vorhang läuft, davon haben wie eh keine Ahnung. Nicht wirklich.

oe24 Schlagzeile, ISIS darf nach Österreich.

Spätestens seit Tulln muss es allen klar sein, die machen was sie wollen. Das Mädchen wurde gestern begraben.

Unsere Demokratie ist schon lang beerdigt.

Großmutter aus Wien kämpft um ihr Enkelkind, das noch mit seinen IS-Eltern in Syrien sitzt.

Die 20-jährige Frau aus Wien hat sich gemeinsam mit ihrem Mann der Terrormiliz IS in Syrien angeschlossen.

Mittlerweile sitzt die Frau in einem Lager der Kurden an der syrisch-türkischen Grenze fest.

Bald sind alle wieder auf Österreichischen Boden zusammen. Und natürlich bekommen sie auch Sozialhilfe und vieles mehr. Nur werden wir es durch Zufall erfahren, falls überhaupt.

Was die Politik auf der einen Seite sagt, ist eine Sache. Die Wahrheit eine ganz andere. Verschlechterungen treffen die Österreicher.

Doch diese Regierung kann nichts umsetzen. Außer Gerede und Streiten. Am Ende werden wir alle schauen, alles beim alten. Und es hat viele Milliarden gekostet.

oe24: Erste Rückkehr in einigen 
Wochen geplant

Damit könnte das erste „IS“-Kind in einigen Wochen via Türkei nach Wien geholt werden. Die kurdische Einheit, die mittlerweile Hunderte IS-Frauen und Männer festgenommen hat, dürfte bereits grünes Licht für die diskrete Rückholaktion signalisiert haben.

Zahlen tut es der Steuerzahler, wir alle.

Ein Baby kann noch nichts dafür. Doch was hinter dem Vorhang sich abspielt, die Bürokratie und Politik die uns so gemein belügt und die Leute die auch viele der Lügen glauben wollen.

Quelle: https://www.oe24.at/oesterreich/politik/ISIS-Baby-darf-bald-nach-Oesterreich/371036415

Was mich am meisten stört, ist wie man sein eigenes Volk fertig macht. Und es beginnt bei den ganz einfachen Leuten, die sich gegenseitig fertig machen, statt aufbauen.

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

2 Kommentare

Mehr von zeit im blick