Paranoid heißt krankhaft misstrauisch

Misstrauen ist immer gut. Der andere soll einmal beweisen, dass man ihn vertrauen kann.

Stimmt ich bin ein sehr eifersüchtiger Mensch. Und neidig. Im Kindergarten, wenn der andere den Keks nicht gleich gegessen hat, dem ich ihn schenkte, nahm ich ihn mir wieder. :)

GIER: Ein Bestseller von Mark Elsberg. Teilen, ich teile auch, aber mit Zinsen. Ich mehr als die Hälfte, der andere die Hälfte.

Doch muss man teilen? Alles meins?

Na schaut selbst. Interessant ist es immer.

Hier mit Leseprobe: https://www.randomhouse.de/Buch/GIER-Wie-weit-wuerdest-du-gehen/Marc-Elsberg/Blanvalet-Hardcover/e524245.rhd

Schon eine interessante Frage: Nein, echt jetzt, ich habe früher viel gegeben und gemerkt wie schnell man ausgenutzt und benutzt wird.

Der Autor stellt gute Fragen, interessante Fragen, Fragen zum nachdenken. Doch am Ende geschehe mein Wille.

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

2 Kommentare

Mehr von zeit im blick