Die UNO ist auf der einen Seite ein Verein, bei dem alle Staaten (egal ob demokratisch oder diktatorisch) gleichberechtigte Mitglieder sind.

Auf der anderen Seite besteht sie aus NGOs mit einer klaren Agenda. Schon bisher war der größte operative Bereich der UNO die Migration. Wenn auch nur im Flüchtingsbereich (UNHCR und UNRWA).

Wie erfolgreich war die UNO dabei?

Die UNRWA hat es geschafft, aus ursprünglich knapp 750.000 in das Westjordanland und in arabische Nachbarländer vertriebenen Palästinensern 5 Millionen „palästinensische Flüchtlinge“ zu machen.

Nirgendwo hat die Integration von Flüchtlingen schlechter geklappt als unter der Regie der UNRWA. Obwohl die Palästinenser in arabische Nachbarstaaten geflüchtet waren, blieben sie auch nach über 60 Jahren und über Generationen Flüchtlinge, während Deutsche, Ungarn, Tschechen, Polen, Ex-Jugoslawen ganz ohne UNO-Hilfe nach wenigen Jahren Teil ihrer Aufnahmegesellschaft wurden.

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 03.12.2023 20:13:29

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 03.12.2023 01:53:35

Manfred Breitenberger

Manfred Breitenberger bewertete diesen Eintrag 02.12.2023 09:36:42

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 02.12.2023 08:05:00

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 02.12.2023 00:52:27

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 01.12.2023 10:30:25

Nonplusultra

Nonplusultra bewertete diesen Eintrag 01.12.2023 10:28:49

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 01.12.2023 10:23:21

trognon de pomme

trognon de pomme bewertete diesen Eintrag 01.12.2023 09:08:33

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 01.12.2023 07:35:40

110 Kommentare

Mehr von Aron Sperber