Als der Papst griechische Flüchtlingslager mit den Konzentrationslagern der Nazis verglichen hatte, fand BILD nichts dabei.

https://www.bild.de/politik/aktuelles/politik-ausland/papst-fluechtlingszentren-gleichen-konzentrationslagern-51404078.bild.html

Bei einem ähnlich unpassenden KZ-Vergleich eines deutschen Schlager-Fuzzis (der die Regierung wegen ihrer Corona-Maßnahmen kritisiert hatte) wurde BILD auf einmal päpstlicher als der Papst und forderte erfolgreich seine „Ausschneidung aus der Sendung“.

https://www.bild.de/unterhaltung/tv/tv/kritik-an-rtl-jede-sekunde-sendzeit-fuer-wendler-ist-eine-zu-viel-74767628.bild.html

Was man als skurrile Episode der sowjetischen Geschichte kannte, ist auf einmal deutsche Gegenwart. Wie schon zu Stalins und Ulbrichts Zeiten finden brave systemkonforme Bürger nichts dabei, wenn in Ungnade gefallene nachträglich aus Filmen und Fotos gelöscht wurden. Damals wie heute betraf bzw. betrifft die Cancel Culture ja nur üble "Abweichler" bzw. "Spalter".

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 11.01.2021 09:32:51

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 19:21:11

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 09:29:48

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 08:23:22

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 07:53:37

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 07:12:02

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 06:18:50

Nonplusultra

Nonplusultra bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 06:17:54

Liebe Zeit

Liebe Zeit bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 00:57:39

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 10.01.2021 00:10:50

44 Kommentare

Mehr von Aron Sperber