Die allumfassenden Siege der heroischen glorreichen russischen Armee

Oder

Warum ich ein Nazi bin – schon wieder ☹

Mein Schicksal ist besiegelt, denn denken Sie mal an, heute Morgen habe ich – noch vor 8.00 Uhr - schon 7 Nazis getroffen.

Ja.

Ich weiß. Ich bin umzingelt. Von Nazis.

Voll der Horror!

FinisNoXx

Erst treffe ich den alten Herrn S. von schräg gegenüber, wie er – natürlich zum Zwecke der Verschleierung seiner fiesen Gesinnung – Blumen gießt. Die Blumen waren blau und gelb. Sie verstehen? Grauenhaft! Ein typischer Nazi halt.

Dann – ich konnte meinen Augen nicht trauen – kommt mir Frau L. mit ihrem Mops Rosie entgegen. Frau L. trug eine gelbe Jacke, genau. Und Rosie, halten Sie sich fest, ein blaues Jäckchen!

Mir war schon echt schwummrig als mir die junge Frau M. mit ihren zwei Blagen ein Schwätzchen aufdrehte. Über Putin, Sonnenblumenöl und Klopapier. Käse? Joghurt? Nee. Keine Ahnung. Ihrer Meinung nach hat Putin die Vorräte geplündert oder plündern lassen, dafür erwartet sie als Gegenleistung sozusagen aber demnächst eine Atombombe auf ihrem Dach.

Und wie ich mich feige ins Haus schleichen will, wedelt mein Drüben-Nachbar mit einem Ukraine-Fähnchen. Zu mir rüber! Höflich – meine Mama hat immer gesagt: Sei stets höflich! – habe ich zurück gewedelt. Also mit meiner Hand.

Und sehe entgeistert, schon halb in der Tür, dass der Mann einen Ukraine-Sticker am Pullover stecken hat. Mit (wenn Sie sensibel sind, lesen Sie jetzt nicht weiter!) einem fetten ‚WILLKOMMEN‘ drauf.

Zu was die Menschen (Nazis) doch alles fähig sind!

Da schüttelts einen, oder?

Mich hat's vor Schreck jedenfalls festgenagelt!

Ich schwöre!

Ansonsten hätte Herr L. keine Chance gehabt, mir ein Sträußchen blau-gelber Blumen zu überreichen.

Das macht er übrigens öfters. Mir ein paar Blumen schenken. Aber DAS!? Zu meiner Schande muss ich gestehen, ich hab sie genommen. Und mich artig bedankt.

Sie können sich nun vielleicht vorstellen wie bestürzt ich war, als der nette alte Herr L. ohne jede Vorwarnung Wladimir Wladimirowitsch (?) Putin einen GANGSTER nannte. Ja. Einen Terroristen!

Glotzen Sie gefälligst nicht so blöde.

Was kann ich denn dafür.

Ich wollte ja entgegnen, dass sich Väterchen Putin erst nach schweren tiefschürfend-intellektuell-moralischen Grübeleien entschlossen hat, der Welt dann doch den so sehnlichst erwarteten Gefallen zu tun.

Nämlich die Ukraine zu ent-nazifizieren!

FinisNoXx

Oder wenigstens auszurauben und zu zerdeppern, wenn’s mit dem Erobern nicht klappt.

Jawohl!

Aber denken Sie mal an. Aus meinem Mund kullerten urplötzlich ganz eigenartig-befremdliche Worte. Tatsächlich. Hab’s mit meinen eigenen Ohren gehört.

Irgendwas von ‚widerlichen Plünder-Horden, die raubend, vergewaltigend und mordend unter Hinterlassung von Tod und Zerstörung immer schneller feige davonrennen‘.

Tja. Es ist Fakt.

Ich bin ein Nazi.

Wobei. Natürlich anerkenne ich – das muss ja jeder klardenkende Mensch – wie heldenhaft die große russische Armee mit tausenden Bomben und Raketen seit gut 5 Wochen eine Handvoll Leute – äh, Nazis! - in einem kleinen halb zerstörten Stahlwerk besiegt hat.

Ach nee. Hat sie ja nicht. Also NOCH nicht.

Wird bestimmt ganz bald was. Wenn die Nazis erst weg sind. So unterirdisch hausende Nazis sind die gefährlichsten! Wie Werwolf-Vampire. Oder so. Außerdem können die zaubern! Haben ihnen die Engländer aus Hogwarts beigebracht.

Dafür hat die glorreiche russische Armee der drum rum liegenden Stadt, in der einst eine halbe Millionen Menschen – Nazis, ist ja schon gut, Nazis! – wohnten es mal so richtig gezeigt.

Was sie nicht wegschleppen (in Sicherheit bringen vor den Nazis klarerweise) konnten, wurde zu Asche-Häufchen transformiert. Dekoriert mit ein paar Leichen.

Moderne Neu-Gestaltung ohne jede Frage.

Könnte ein großes Frei-Museum für neuere russische Kunst werden.

Also irgendwie klingt das … äh … nicht richtig.

Ich muss zweifelsohne noch richtig mächtig an mir arbeiten. Bevor ich ein waschechter Nazi bin.

Im Sinne Putins und all seiner Spießgenossen.

Und dem traurigen Häufchen angstschlotternder Waschlappen hier, das nur allzu gern jeden Ukrainer, jede Ukrainerin, ja, die ganze Ukraine dem lieben Putin auf dem silbernen Tablett überreichen will. Weil er ihnen dafür hundertpro ganz dolle versprechen würde, dass er dann zufrieden ist.

Und ihnen nix tut.

Logisch.

FinisNoXx

PS. Wetter-Zauberer haben die auch in die Ukraine geschickt (jetzt fragen Sie halt nicht so stupide, was weiß denn ich wo die herkommen) und deshalb hat ein unsichtbarer Sturm so ein Riesen-Russen-Schiff versenkt. Ja. Und heute mussten die armen Russen gar auf ihrer Sieges-Jubel-Parade nicht nur auf Sieges-Jubel verzichten. Nein. Auch noch auf ihre ober-modernen Flieg-Dinger. Ging nicht. Das Wetter hat nicht mitgespielt.

?

Laut Satelliten war schönstes Wetter in Moskau.

Aber was wissen wir schon – wahrscheinliche Finster-Kumpel jener Wetter-Zauberer – was für einen Höllen-Himmel die armen Russen gesehen haben.

PPS. Das ist ein absolut total ernst gemeinter Blog! Jawohl! Ich lerne auch grade zaubern und sehe alles! ALLES!

PPPS. Was heißt hier 'das sind nur 6 Nazis'? Selbstredend zählt Rosie dazu. Echt jetzt.

16
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 12.05.2022 17:23:56

trognon de pomme

trognon de pomme bewertete diesen Eintrag 11.05.2022 17:00:58

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 22:33:25

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 18:17:42

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 13:59:42

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 12:45:27

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 10:13:37

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 08:15:59

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 08:03:42

BlackView

BlackView bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 07:28:38

Dieter Knoflach

Dieter Knoflach bewertete diesen Eintrag 10.05.2022 01:14:13

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 09.05.2022 23:54:43

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 09.05.2022 22:19:34

Mons

Mons bewertete diesen Eintrag 09.05.2022 21:59:23

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 09.05.2022 18:53:46

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 09.05.2022 18:30:31

85 Kommentare

Mehr von bianka.thon